Logo ESF


Das Verbundprojekt KarriereWegeMentoring Wissenschaft MV ist Teil einer landesweiten Mentoringinitiative, die die Universitäten Greifswald und Rostock hochschulübergreifend umsetzen.


Mentoring ist ein erprobtes und wirkungsvolles Instrument der gezielten Nachwuchsförderung, welches die Potentiale und Kompetenzen hochqualifizierter Nachwuchswissenschafterinnen auf ihrem Karriereweg stärkt und zur Chancengleichheit beiträgt.
Es regt dazu an, die eigene berufliche Laufbahn gezielt zu planen und zu verfolgen. Mentoringprogramme vermitteln Handlungswissen über Führungsanforderungen, Strukturen und Prozesse. Sie dienen der Verbesserung der beruflichen Einstiegs- und Aufstiegschancen, ermöglichen karrierefördernde Kontakte und den Aufbau eigener professionleller Netzwerke.

Die Universität Greifswald bietet im Rahmen des mit ESF-Mitteln geförderten Verbundprojektes „KarriereWegeMentoring M-V“ folgende Mentoringprogramme an:

Dieses erfolgreiche Format wird aus dem vorangegangen FrauenKarriereWege Projekt fortgesetzt: Frauen, die eine Professur oder eine andere Leitungsposition anstreben, werden gezielt durch One-to-One-Mentoring, Seminarprogramm und Netzwerkbilung gefördert.
weiterweiter

Dieses neue Format richtet sich an Doktorandinnen aller Fakultäten der Universität und beinhaltet One-to-One-Mentoring, ein umfangreiches Seminarprogramm sowie die Teilnahme an karriererelevanten Netzwerkveranstaltungen.
weiterweiter







Das Verbundprojekt KarriereWegeMentoring MV arbeitet nach den Qualitätsstandards des Bundesverbandes der Mentoring-Programme in der Wissenschaft, Forum Mentoring e.V..

KarriereWegMentoring MV wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfond und des Landes Mecklenburg – Vorpommern.

Logo M-V/ESF

KONTAKT

Annette Ehmler

Domstr. 11 / Eingang 4 / 1. Etage
17489 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 86-1146
ehmler@uni-greifswald.de

TIPP

...und regen Wissenschaflterinnen dazu an, die berufliche, wissenschaftliche Laufbahn gezielt zu planen und zu verfolgen. Dabei sind MentorInnen und Mentoren wichtige Vorbilder, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen gerne an Mentees weitergeben. Davon berichten 4 Mentees und zwei Mentorinnen im Kurzfilm KarriereWegeMentoring...

TIPP

Die von der DFG veröffentlichte Animation zur Chancengleichheit in der Forschung stimmt nachdenklich: Ist Spitzenforschung männlich?

TIPP

Bundesweiter Verband für Mentoring-Programme für Frauen in der Wissenschaft. Im ForumMentoring organisieren sich mehr als 120 Mentoring-Programme.


Letzte Änderung: 03.05.2016 11:29
Verantwortlich: KarriereWegeMentoring


Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Seite drucken Seite drucken Seite versenden versenden Seite kommentierenFeedback Seitenanfangzum Seitenanfang