Home > informieren
Panoramabild informieren

Hochschulpolitik

Der Landtag stimmte am 27. Januar 2016 den Zielvereinbarungen zwischen den Hochschulen und dem Land Mecklenburg-Vorpommern zu. Auch die Universität Greifswald hat eine Zielvereinbarung unterzeichnet. Sie sichert die künftige Fächerstruktur sowie die Grundfinanzierung der Universität sowie der der Universitätsmedizin Greifswald bis Ende 2020 ab. weiterweiter

Forschungsergebnisse

Foto Kilian Dorner

Spinnenmännchen, die vorsichtig bei der Paarung sind, haben größere Chancen, während des Geschlechtsakts vom Weibchen nicht gefressen zu werden. Welche Möglichkeiten in der Evolution entstanden sind, um die Kontrolle der Weibchen zu umgehen, haben Forscherinnen der Unversitäten Greifswald und Hamburg untersucht. weiterweiter

Gegen Fremdenfeindlichkeit

Weltoffene Hochschulen – gegen Fremdenfeindlichkeit

Die Mitgliederversammlung der HRK hat am 10. November 2015 ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit gesetzt und die Aktion „Weltoffene Hochschulen – gegen Fremdenfeindlichkeit“ ins Leben gerufen. Anlass sind die aktuellen fremdenfeindlichen Tendenzen in Deutschland und Europa. weiterweiter

Universitätsgeschichte

Unihauptgebaeude mit Hakenkreuzflagge

Die Universität Greifswald stand in der Zeit des Nationalsozialismus vor der Herausforderung, sich den Gegebenheiten der Diktatur anzupassen. Bei diesem Transformationsprozess entwickelte sie sich zu einer Institution, die nationalsozialistische Ideologie lehrte, in die Rüstungsforschung eingebunden war und sich an nationalsozialistischem Unrecht beteiligte. weiterweiter

Dein Studienort- Dein Hauptwohnsitz

Die Universität Greifswald sowie deren Studierendenschaft und die Greifswald Marketing GmbH setzen derzeit auf umfangreiche Werbemaßnahmen und Guerilla-Marketingaktionen. Der Hauptwohnsitz in Greifswald ist für alle Beteiligten ein Gewinn. Neu-Greifswalder erhalten 100 € von der Stadt und ein Gutscheinbuch. Im vergangenen Jahr konnte die Universität 374.000 € Wohnsitzprämie einwerben. weiterweiter

Hintergrund

Ernst Moritz Arndt (1769-1860) gehört einer Generation an, die Schlüsselbegriffe des politischen Denkens und der Kultur der Moderne einem tiefgreifenden Bedeutungswandel unterzogen hat, der bis heute nachwirkt. Er hat diesen Prozess öffentlich begleitet und mitgestaltet – ein homo politicus und Intellektueller, dessen Werk unvermindert zu intensiven Auseinandersetzungen über Begriffe wie Geschichte, Literatur, Nation, Recht, Bildung und Glauben herausfordert. weiterweiter


KONTAKT

Zentrale Vermittlung

Tel.: +49 (0)3834 86-0

VERWANDTE SEITEN

TIPP

Die Mitarbeiter des Studierendensektratiats sind die richtigen Ansprechpartner, wenn Sie Fragen zur Immatrikulation und zu Ihrer Bewerbung haben.

TIPP

Hauptgebäude der Universität

Das Leitbild der Universität Greifswald wurde im Jahre 2000 formuliert. 2012 wurde dieses Leitbild überarbeitet.

SERVICE

UNIchance Karriereportal der Universität Greifswald

Ob Praktika, Studentenjobs oder Stellenangebote – das Portal UNIchance bietet Interessierten vielseitige Angebote. Arbeitgeber und Unternehmen können Angebote selbst veröffentlichen und finden hochqualifizierte Mitarbeiter mit einer akademischen Ausbildung.

TIPP

Logo Uni Klein

Wo bekomme ich das UniLogo? Welche Schrift soll ich benutzen? Welche Farben gelten für die Fakultäten?

SERVICE

Uni-Laden Greifswald

Tagungsmaterialien, Gastgeschenke, Kapuzenpullover, T-Shirts, Schlüsselbänder uvm.

KONTAKT

Pressestelle

Domstraße 11 / Eingang 1
17489 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 86-1150
pressestelle@uni-greifswald.de


Letzte Änderung: 28.01.2016 16:30
Verantwortlich: Pressestelle


Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Seite drucken Seite drucken Seite versenden versenden Seite kommentierenFeedback Seitenanfangzum Seitenanfang