Homestudieren & lehrenVor dem StudiumBewerbung > Losverfahren

Das Losverfahren

Sind nach Abschluß der Vergabeverfahren (erstes Fachsemester) für Studienanfänger in zulassungsbeschränkten Studiengängen, d.h. Studiengängen mit numerus clausus, noch freie Studienplätze vorhanden, werden diese Plätze ausgelost.

Um am Losverfahren teilzunehmen, muß ein formloser Antrag im Studierendensekretariat

für hochschulstart-Fächer (SfH)

  • für das Wintersemester in der Zeit frühestens vom 01.10. bis spätestens zum 15.10. und
  • für das Sommersemester in der Zeit frühestens vom 15.03. bis spätestens zum 15.04.,

für örtlich zulassungsbeschränkte Fächer

  • für das Wintersemester in der Zeit vom 15.08. bis spätestens zum 15.09. und
  • für das Sommersemester in der Zeit vom 15.02. bis spätestens zum 15.03.

eingereicht werden. Dieser Antrag ist formlos zu stellen, d.h. es genügt eine Postkarte mit der genauen Angabe der Anschrift und des Studienwunsches. Es sind in keinem Fall weitere Unterlagen (Zeugnisse) beizufügen, diese werden im Fall einer Zulassung erst bei der Einschreibung überprüft.

Wird eine Zulassung erteilt, werden die Bewerber/innen umgehend unter Angabe der Einschreibemodalitäten benachrichtigt. Sie müssen dabei mit einer kurzfristigen Terminstellung zur Einschreibung rechnen. Es kann sein, dass die Bewerber/innen aufgrund des schon fortgeschrittenen Semesters nicht mehr an allen Lehrveranstaltungen teilnehmen können; es wird daher geraten, umgehend nach der Immatrikulation Kontakt mit der zuständigen Studienfachberatung aufzunehmen.
Nur wenn ein Losverfahren durchgeführt wurde und Sie einen Studienplatz erhalten, werden Sie vom Studierendensekretariat angeschrieben. Falls der Antrag erfolglos bleibt, ergeht kein schriftlicher Bescheid.

In den Studiengängen/-fächern Biochemie (B.Sc.), Biologie (B.Sc.), Humanbiologie (B.Sc.), Landschaftsökologie (B.Sc.), Medizin (Staatsexamen), Geographie (Lehramt Gymn.), Psychologie (B.Sc.) und Zahnmedizin (Staatsexamen) fanden im Wintersemester 2014/15 keine Losverfahren statt.

Losantrag

Postkarte als Vorlage zum Ausschneiden und Zusammenkleben

KONTAKT

Studierendensekretariat

Rubenowstraße 2
17489 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 86-1292
Fax: +49 (0)3834 86-1282
studsek@uni-greifswald.de


Letzte Änderung: 03.05.2016 11:29
Verantwortlich: Studierendensekretariat


Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Seite drucken Seite drucken Seite versenden versenden Seite kommentierenFeedback Seitenanfangzum Seitenanfang