Homestudieren & lehrenStudienangebotAlle Studiengänge > Lehramt
Lehramt

Lehramtsstudium in Greifswald

Die Universität Greifswald bildet Lehrer in zwei Lehramts­studien­gängen aus: das Lehramt an Gymnasien und das Lehramt an Regionalen Schulen (das entspricht dem Lehramt an Haupt- und Realschulen).
Es können neun Fächer studiert werden, die frei miteinander kombinierbar sind: Deutsch, Englisch, Geschichte, Kunst und Gestaltung, Philosophie, Polnisch, Evangelische Religion, Russisch und Geographie.

Es werden grundsätzlich zwei gleichberechtigte Hauptfächer studiert. Zusätzlich können im Drittfach, d.h. als vollwertiges drittes Fach, Schwedisch, Dänisch oder Norwegisch gewählt werden. Optional gibt es darüber hinaus die Möglichkeit, ein Beifach, d.h. ein Fach, das nicht im gleichen Umfang wie die Hauptfächer studiert wird, zu wählen. Als Beifächer können studiert werden: Deutsch als Fremdsprache, Niederdeutsch, Russisch und Polnisch.
Ein Teil der Fächer unterliegt einer Zulassungsbeschränkung (d.h. Numerus Clausus). Hier muss man sich rechtzeitig um die Zulassung bewerben.

Aufgrund des Lehrerbildungsgesetzes Mecklenburg-Vorpommern wurden die Lehramtsstudiengänge umgestaltet. Die Studiengänge sind jetzt modularisiert, schließen aber weiterhin mit der Ersten Staatsprüfung ab.

Zugang zum Studium
Einschreibung
Zum Wintersemester 2014/2015 sind mit der Ausnahme von Deutsch (Lehramt Gymnasien), Englisch (Lehramt Gymnasien), Geographie (Lehrämter Gymnasien und Regionalschulen) und Geschichte (Lehramt Gymnasien) alle Lehramtsfächer zulassungsfrei. D.h. eine Bewerbung ist in zulassungsfreien Fächer nicht nötig und daher auch nicht möglich. Hier ist jedem/jeder Studieninteressierten unter Voraussetzung einer gültigen Hochschul­zugangs­berechtigung (in der Regel: Abitur) und unter Einhaltung der Immatrikulationsfristen der Studienplatz sicher (freie Einschreibung).

Bewerbung
Nur in den vier genannten Fächern ist eine Bewerbung notwendig.

Career Counselling for Teachers
Die Teilnahme am Online-Selbsterfahrungstest CCT (Career Counselling for Teachers) ist notwendige Voraussetzung für die Einschreibung.

Studienbeginn und -dauer
Das Studium kann nur im Wintersemester begonnen werden. Das Studium umfasst zehn Semester und wird mit der Ersten Staatsprüfung abgeschlossen. Daran schließt sich die 18-monatige Referendarzeit an, die mit der Zweiten Staatsprüfung beendet wird.

Zuständigkeit
Zuständig für die Staatsexamensprüfungen ist das:

Lehrerprüfungsamt des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Standort Greifswald
Bahnhofsstraße 33-34
17489 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 5958-722
Fax: +49 (0)3834 5958-719

Broschüre zum Lehramtsstudium

Für den Ausdruck können Sie sich den Adobe Reader downloaden.
Adobe ReaderIcon  externe Seite


KONTAKT

Zentrale Studienberatung

Rubenowstraße 2
17489 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 86-1293
Fax: +49 (0)3834 86-1255
zsb@uni-greifswald.de

WEITERFÜHRENDE LINKSIcon externe Links

TIPP

Kennst Du schon unsere Internetseiten zu Möglichkeiten und Chancen eines Lehramtsstudiums?

TIPP

Mit dem Newsletter zum Thema Lehramtsstudium bist Du immer auf dem neuesten Stand!


Letzte Änderung: 03.05.2016 11:29
Verantwortlich: Zentrale Studienberatung


Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Seite drucken Seite drucken Seite versenden versenden Seite kommentierenFeedback Seitenanfangzum Seitenanfang