Homestudieren & lehrenStudienangebotAlle StudiengängeMasterstudiengänge > Master of Arts
Masterofarts

Master of Arts

Nach dem Abschluss eines Bachelor-of-Arts-Studiums besteht die Möglichkeit, einen der beiden Teilstudiengänge in einem Master-Studium fortzuführen, um so einen zweiten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss zu erwerben.

Dauer und Gliederung des Studiums
Die Master-Studiengänge sind als »Ein-Fach-Studium« konzipiert. Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester, in denen in der Regel insgesamt 120 Leistungspunkte erworben werden müssen. Gegliedert ist das Studium zumeist in einen sogenannten Kernbereich, der der Vermittlung grundlegender Kenntnisse des Faches dient, und in einen Wahlpflichtbereich, in dem ausgewählte Veranstaltungen angrenzender Disziplinen besucht werden, um eigene fachliche Schwerpunkte zu setzen.

Master-Studiengänge an der Philosophischen Fakultät
Ein wichtiger Schwerpunkt der Philosophischen Fakultät liegt auf der interdisziplinären Erforschung des Ostseeraumes, die sich auch in der inhaltlichen Ausrichtung vieler Master-Studiengänge widerspiegelt. Die folgenden Master-Programme stehen derzeit zur Auswahl:

  • Bildende Kunst
  • Fennistik
  • Germanistische Literaturwissenschaft
  • Geschichtswissenschaft
  • Intercultural Linguistics: Germanische Gegenwartssprachen
  • Kultur – Interkulturalität – Literatur. Anglistik/Amerikanistik; Germanistik; Skandinavistik; Slawistik
  • Kunstgeschichte
  • Organisationskommunikation
  • Philosophie
  • Politikwissenschaft
  • Skandinavistik
  • Slawische Philologie
  • Sprache und Kommunikation
  • Sprachliche Vielfalt. Linguistik anglophoner, baltischer, finnischer, skandinavischer und slawischer Kulturen
  • Vergleichende Literaturwissenschaft

Zulassung und Studienbeginn
Voraussetzung für die Aufnahme eines Master-Studiums ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss (Bachelor of Arts). Eine Zugangshürde auf Basis der Abschlussnote gibt es in der Regel nicht. Von den einzelnen Fächern können aber Zugangsvoraussetzungen festgelegt werden, die dann in den jeweiligen Prüfungsordnungen ausgewiesen sind. Eine Einschreibung in viele der oben genannten Fächer kann sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester erfolgen.


KONTAKT

Zentrale Studienberatung

Rubenowstraße 2
17489 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 86-1293
Fax: +49 (0)3834 86-1255
zsb@uni-greifswald.de


Letzte Änderung: 03.05.2016 11:29
Verantwortlich: Zentrale Studienberatung


Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Seite drucken Seite drucken Seite versenden versenden Seite kommentierenFeedback Seitenanfangzum Seitenanfang