Prof. Dr. Wolfgang Joecks -

Trauer um Prof. Dr. Wolfgang Joecks

Die Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald trauert um

Prof. Dr. jur. Wolfgang Joecks

* 20. Juni 1953   † 9. August 2016

Wir nehmen Abschied von einem leidenschaftlichen, charismatischen Hochschullehrer und fachlich hoch geschätzten Kollegen, der in wichtigen Ämtern und Funktionen die Universität Greifswald mit größter Einsatzbereitschaft über viele Jahre entscheidend geprägt hat.

Wolfgang Joecks hatte seit 1992 den Lehrstuhl für Strafrecht, insbesondere Wirtschafts- und Steuerstrafrecht, an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Greifswald inne. Er war auf diesen Gebieten einer der renommiertesten Wissenschaftler und hat mit höchstem Anspruch Forschung, Lehre und Praxis verbunden. In den Jahren 2007 bis 2009 und erneut seit 2013 war Wolfgang Joecks Prorektor für Lehre, Studium und Weiterbildung. Von 2002 bis 2006 leitete er als Vorsitzender den Akademischen Senat der Universität Greifswald.

Wir verlieren mit Wolfgang Joecks eine starke, mitreißende Persönlichkeit. Sein unerwarteter Tod reißt eine tiefe Lücke. Wir werden seiner mit größter Achtung und Dankbarkeit gedenken.

Unsere große Anteilnahme gilt seiner Frau, seinen Kindern und Enkelkindern.

Prof. Dr. Johanna Eleonore Weber, Rektorin
Prof. Dr. Joachim Lege, Dekan der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät
Prof. Dr. Maria-Theresia Schafmeister, Vorsitzende des Akademischen Senates

Kondolenzbuch

Im Foyer des Rektorats der Universität Greifswald liegt ab sofort bis zum Beginn des Wintersemesters am 10. Oktober 2016 ein Kondolenzbuch offen aus, in das sich Universitätsmitglieder, Freunde, Weggefährten und Greifswalder Bürger und Bürgerinnen eintragen können.

Das Foyer ist während der üblichen Bürozeiten zugänglich, i.d.R. Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 16:30 Uhr und am Freitag von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr.


Aktuelle Medieninformationen und Veranstaltungen der Universität Greifswald