Save the Date: 05. Juni 2020 - Science Slam bei der Nacht der Wissenschaft

Als promovierende oder promovierte Wissenschaftler*innen präsentiert Ihr 10 Minuten lang Eure Forschung. Und das unterhaltsam, verständlich und wissenschaftlich korrekt. Aktuelle Forschung wird hier lebendig auf den Punkt gebracht und ansprechend verpackt. Dabei sind alle Hilfsmittel erlaubt: Ob PowerPoint-Präsentation, Requisiten oder Live-Experiment. Das Publikum ist gleichzeitig auch die Jury und stimmt über Eure Slams ab. Wer hat das spannendste Thema? Wer hat die eigene Forschung am besten und unterhaltsamsten erklärt?

Meldet Euch jetzt als Science Slammer*in an!

Wir sind auf der Suche nach engagierten Wissenschaftler*innen der Universität Greifswald oder unserer Partnereinrichtungen, die spannende Erfahrungen in der direkten Wissenschaftskommunikation suchen und die eigene Forschung auf die Bühne bringen wollen! Meldet Euch jetzt beim Leiter der Graduiertenakademie Dr. Michael Schöner für die Teilnahme am Science Slam: schoenerm@uni-greifswald.de. Wir freuen uns auf Euch!

Nähere Informationen zur Nacht der Wissenschaft gibt es hier.