Grund- und Auffrischungskurs Statistik

 

 

 

 

 

Die Statistikkurse der ersten Semestern liegen weit zurück und nun soll das einst Gelernte konkret auf das eigene Forschungsthema angewendet werden? In diesem Kurs werden die wichtigsten statistischen Konzepte (z.B. Untersuchungsdesigns, deskriptive Datenauswertung, Funktionsweise von Signifikanztest, Korrelation etc.) wiederholt. Je nach Interesse der Teilnehmenden (Promovierende, Studierende in der Phase ihrer wiss. Abschlussarbeit) werden im Kurs zudem weitere statistische Testverfahren (z.B. Varianzanalyse, Multiple Regression, Faktorenanalyse) besprochen. Es besteht die Möglichkeit, während des Kurses mit dem eigenen Forschungsthema zu arbeiten und sich dazu beraten zu lassen (oder alternativ nach Abschluss des Kurses einen Beratungstermin zu vereinbaren).
Der theoretische Teil des Kurses findet in der vorlesungsfreien Zeit des Wintersemesters (24.02. –28.02.) als Blockkurs statt. Darauf aufbauend kann während der Vorlesungszeit des Sommersemesters jeweils freitags von 14 –18 Uhr wahlweise ein praktischer Teil zur Datenauswertung mit den Statistikprogrammen SPSS oder R belegt werden.


Kursinhalte:

Im Kurs werden je nach Bedarf Grundlagen statistischer Testverfahren wiederholt (z.B. t-Test, Korrelation, Varianzanalyse, Multiple Regression) und auf die individuellen Forschungsfragestellungen der Teilnehmer*innenangewendet.

 

Zielgruppe:

Der Kurs ist sowohl für Statistik-Anfänger als auch für Fortgeschrittene, die Grundlagen wiederholen möchten, geeignet.

 

Kurstermine:

24.02.2020      9 – 16 Uhr

25.02.2020      9 – 16 Uhr

26.02.2020      9 – 16 Uhr

27.02.2020      9 – 16 Uhr

28.02.2020      9 – 16 Uhr

 

Anmeldung:

Die Anmeldung ist bis zum 16.02.2020 per E-Mail (ramona.stock@uni-greifswald.de) möglich.

 

Ort:

Franz-Mehring-Str. 47 (Institut für Psychologie), SR 319

 

Weitere Kurse:

Aufbauend auf dem Kurs Statistik kann in der Vorlesungszeit des Sommersemesters ein Kurs zur Datenauswertung mit dem Statistikprogramm R oder SPSS belegt werden.


Zurück zu allen Veranstaltungen