Tag der Wissenschaft 2018

Tag der Wissenschaft 2018

Der Tag der Wissenschaft findet alle 2 Jahre statt – das nächste Mal 2018!

Vorlesungen

Vorlesungen

Über 30 Vorlesungen bieten einen Einblick in aktuelle Forschungen

Führungen

Führungen

Besichtigen Sie das INP, die Universitätsmedizin, die Labore der Physik sowie das FLI auf Riems.

Wissenschaft für Kinder

Wissenschaft für Kinder

Kinder lernen an verschiedenen Stationen wie beispielsweise das Grundwasser fließt, was Spinnen fressen und warum Papier eigentlich fliegt.

Das war der Tag der Wissenschaft 2016

Wie viel Geschichte steckt in einem Sandkorn? Wie heilt Plasma Wunden? Warum können Gallensteinleiden zu Schulterschmerzen führen? Auf diese und viele weitere Fragen gaben Wissenschaftler am Tag der Wissenschaft Antworten.

Die naturwissenschaftlichen Institute am Campus Berthold-Beitz-Platz hatten am Samstag, 11. Juni 2016, von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr ihre Türen für alle Wissensdurstigen und Neugierigen geöffnet.

Erstmals hat die Universität Greifswald gemeinsam mit den Wissenschaftsinstitutionen Alfried Krupp Wissenschaftskolleg, Friedrich-Loeffler-Institut, Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V., Max-Planck-Institut für Plasmaphysik und der Universitätsmedizin Greifswald zum Tag der Wissenschaft eingeladen.

In einem vielfältigen Programm mit populärwissenschaftlichen Vorlesungen, Experimenten zum Anfassen und Führungen durch verschiedene Wissenschaftsinstitutionen konnten sie den Wissenschaftsstandort Greifswald kennenlernen.