Programm

An den Nachmittagen und Abenden unternehmen wir diverse aktivitäten und kleinere Ausflüge: wir wollen hoch hinaus im Kletterwald, entdecken die Unterwasserwelt im Ozeaneum in Stralsund, wandeln auf Caspar David Friedrich's Spuren oder entspannen uns bei einer Grillparty am Hafen. Außerdem entdecken Sie mit uns die ganze Bandbreite des Deutschen Films und können gemeinsam mit lokalen Studierenden, den Buddies, in das Greifswalder Studentenleben eintauchen.

Wenn Sie noch ein wenig mehr von unserer Region und Deutschland erleben möchten, können Sie zusätzlich an unseren Wochenendexkursionen auf die Inseln Rügen und Usedom sowie in die Hansestadt Hamburg teilnehmen.

Insel Rügen - Sommer, Sonne, Natur

(08. - 09. August)

Strandspaziergang - Foto: Jasmin Franke

Rügen ist Deutschlands größte Insel. Die Küste ist charakterisiert durch eine Vielzahl von Sandstränden, Boddengewässern und Wiecken sowie Halbinseln und Landzungen. Die Exkursion führt Euch unter anderem nach Sassnitz, wo ihr einen Spaziergang durch den Nationalpark bis zum Königsstuhl macht.

 

Programmpunkte u.a.:

  • Wanderung durch den Jasmund Nationalpark (UNESCO-Weltkulturerbe) hin zu den Kreidefelsen
  • Strandbesuch evtl. Baden in der Ostsee
  • Barbecue
  • Besuch des Baumwipfelpfades
  • Radtour durch Binz
  • Führung durch das Jagdschloss Granitz

(geringfügige Programmänderungen vorbehalten)

 

Die Exkursion kostet 80 € pro Person. Im Preis enthalten sind An- und Abreise, Unterkunft mit Frühstück, Eintritte, Fahrradleigebühr und Abendessen.

Deutsch-polnische Sonneninsel Usedom

(15. - 16. August)

Kletterwald Usedom - Foto: Karen Hertlein

Mit seinen 1906 Sonnenstunden ist Usedom bekannt als Deutschlands sonnigster Ort. Die Insel besteht aus einem deutschen und einem polnischen Teil. Im Seebad Ückeritz werden wir im Ferienpark "Colorado" wohnen, wo Einheimische schon zu DDR-Zeiten ihre Ferien verbrachten. Er ist under Ausgangspunkt für Spaziergänge zu berühmten Kaiserbädern wie Ahlbeck und Heringsdorf und Veranstaltungsort unseres abendlichen Barbecues. Ein weiteres Highlight unseres Ausflugs nach Usedom ist der Besuch des Kletterwaldes.

 

Programmpunkte u.a.:

  • Strandwanderung von Ahlbeck nach Bansin
  • Besuch im Seebad Heringsdorf
  • Strandnachmittag in Bansin
  • abendliches Barbecue
  • Abenteuer im Kletterwald

(geringfügige Programmänderungen vorbehalten).

 

Der Ausflug kostet 60 € pro Person. Im Preis enthalten sind die An- und Abreise, Unterkunft mit Frühstück, Strandkorb, ein Grillabend und der Besuch im Kletterwald.

Einmal durch MV: Von HGW über Rostock nach Schwerin

(22. - 23. August)

Die Elbphilharmonie und Elbe in Hamburg - Foto: LEI

Rostock ist die größte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern, bekannt für seinen Hafen und den Strand von Warnemünde. Wir begeben uns auf den Weg durch die historische Innenstadt, entdecken eine der ältesten Uhren der Welt und fahren über See nach Warnemünde zu einem der schönsten Strände im Nordosten Deutschlands.
Am nächsten Tag geht es nach Schwerin, die Hauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns. Hier erkunden wir das wahrscheinlich schönste Parlamentsgebäude der Welt, denn die Politiker treffen sich in einem echten Märchenschloss.

 

Programmpunkte u.a.:

  • Stadtrundgang durch Rostock
  • Schifffahrt nach Warnemünde
  • Abend am Strand von Warnemünde
  • Besuch des Schweriner Schlosses
  • Rundgang durch die Schweriner Altstadt

(geringfügige Programmänderungen vorbehalten)

 

Der Ausflug kostet 85 € pro Person. Im Preis enthalten sind die An- und Abreise sowie Nahverkehr, Unterkunft mit Frühstück, Schiffahrt nach Warnemünde und der Besuch des Schloss Schwerin.