Greifswald goes international

Natalie Exner

Studium in Greifswald

Landschaftsökologie und Naturschutz (B.Sc.)

Aktivität im Ausland

Praktikum beim Naturschutzverein Giacche Verdi Bronte auf Sizilien (Italien)

Zeitraum

Februar - August 2019

Wieso ich ins Ausland gegangen bin?

"Die Frage nach dem „warum“ ist schnell zu beantworten: wegen der interessanten praktischen Arbeiten mit anderen internationalen Freiwilligen, um eine neue Kultur und fremde Tier- und Pflanzenarten kennenzulernen und Italien einen ganzen Sommer lang zu erleben!
Von meiner Kommilitonin Anne habe ich von der Möglichkeit des Praktikums erfahren. Kurzerhand habe ich mich entschieden, mein letztes Bachelorsemester dafür zu nutzen. Da ich gern Sprachen lerne, habe ich die letzten zwei Semester einen Italienischkurs belegt, so dass ich nicht ganz unvorbereitet bin und hoffe so auch anspruchsvollere Arbeiten übernehmen zu können. Besonders gespannt bin ich darauf herauszufinden, wie Naturschutzarbeit in einem anderen Land funktioniert, mit welchen Problemen sie dort konfrontiert sind und wie damit umgegangen wird. Da das Studieren ja eher eine Einzelsportart ist, freue ich mich auch schon sehr auf die Gruppenarbeit mit den anderen Freiwilligen und den Einwohnern Brontes."

Du möchtest auch ins Ausland gehen?

Informiere dich hier über deine Möglichkeiten.