Wochenendexkursionen

Wochenendexkursionen

 

An den Wochenenden bieten wir Ihnen die Möglichkeit an Exkursionen nach Usedom, Rügen und Hamburg teilzunehmen.

Bitte beachten Sie, dass nur eine limitierte Zahl an Plätzen zur Verfügung steht. Für die einzelnen Exkursionen können Sie sich über unser digitales Anmeldeformular registrieren. Wochenendexkursionen sind zusätzliche Optionen, die nicht unter allen Umständen garantiert werden können.

 

Insel Rügen - Sommer, Sonne, Natur

(10. - 11. August)

Rügen ist Deutschlands größte Insel. Die Küste ist charakterisiert durch eine Vielzahl von Sandstränden, Boddengewässern und Wiecken sowie Halbinseln und Landzungen. Die Exkursion führt Euch unter anderem nach Sassnitz, wo ihr einen Spaziergang durch den Nationalpark bis zum Königsstuhl macht.

 

Programmpunkte u.a.:

  • Wanderung durch den Jasmund Nationalpark (UNESCO-Weltkulturerbe) hin zu den Kreidefelsen
  • Strandbesuch evtl. Baden in der Ostsee
  • Barbecue
  • Besuch des Baumwipfelpfades
  • Radtour durch Binz
  • Führung durch das Jagdschloss Granitz

(geringfügige Programmänderungen vorbehalten)

 

Die Exkursion kostet 80 € pro Person (für LENC Studierende DAAD-Stipendiaten des ersten Semesters entfallen die Exkursionsgebühren). Im Preis enthalten sind An- und Abreise, Unterkunft mit Frühstück, Eintritte, Fahrradleigebühr und Abendessen.

Deutsch-polnische Sonneninsel Usedom

(17. - 18. August)

Mit seinen 1906 Sonnenstunden ist Usedom bekannt als Deutschlands sonnigster Ort. Die Insel besteht aus einem deutschen und einem polnischen Teil. Im Seebad Ückeritz werden wir im Ferienpark "Colorado" wohnen, wo Einheimische schon zu DDR-Zeiten ihre Ferien verbrachten. Er ist under Ausgangspunkt für Spaziergänge zu berühmten Kaiserbädern wie Ahlbeck und Heringsdorf und Veranstaltungsort unseres abendlichen Barbecues. Ein weiteres Highlight unseres Ausflugs nach Usedom ist der Besuch des Kletterwaldes.

 

Programmpunkte u.a.:

  • Strandwanderung von Ahlbeck nach Bansin
  • Besuch im Seebad Heringsdorf
  • Strandnachmittag in Bansin
  • abendliches Barbecue
  • Abenteuer im Kletterwald

(geringfügige Programmänderungen vorbehalten).

 

Der Ausflug kostet 65 € pro Person (für LENC Studierende DAAD-Stipendiaten des ersten Semesters entfallen die Exkursionsgebühren). Im Preis enthalten sind die An- und Abreise, Unterkunft mit Frühstück, Strandkorb, ein Grillabend und der Besuch im Kletterwald.

Hanseatisch unterwegs: Hamburg

(23. - 25. August)

Die Hansestadt Hamburg ist, nach Berlin,  die 2. größte Stadt Deutschlands. Hamburg selbst ist sehr international, stark bedingt durch den Hafen: immerhin ist die Stadt bekannt als „Das Tor zur Welt“.

Die Stadt ist schon immer ein gut bekannter Handelsplatz gewesen. Die älteste Börse in Europa hat hier 1558 das erste mal statt gefunden – inzwischen hat Hamburg den größten Seehafen Deutschlands. Wir führen Sie durch einen Ort der Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist, mit jüdischer Geschichte und alternativem Flair.

 

Programmpunkte u.a.:

  • Besuch St. Pauli/Schazenviertel
  • Hafenrundfahrt
  • Stadtführung
  • Besuch des "Michel"
  • Spaziergang an der Aussenalster
  • Grindelviertel mit jüdischer Geschichte und universitärem Flair

(geringfügige Programmänderungen vorbehalten)

 

Der Ausflug kostet 90 € pro Person. Im Preis enthalten sind die An- und Abreise sowie Nahverkehr, Unterkunft mit Frühstück, Hafenrundfahrt, Stadtführung und der Besuch des Michel.