Land zum Studieren und Forschen

Land zum Studieren und Forschen

Mecklenburg-Vorpommern ist ein Land der Bildung und Forschung – sieben staatliche Hochschulen und Universitäten sowie zahlreiche Forschungsinstitutionen bieten beste Voraussetzungen zum Studieren und Forschen.

Land zum Studieren

Zu den zwei Universitäten zählen die Universität in Greifswald und die Universität Rostock. In Rostock befindet sich zudem die Hochschule für Musik und Theater (hmt). In anderen Teilen des Landes verteilen sich die Hochschule Wismar, die Hochschule in Neubrandenburg, die Hochschule in Stralsund und die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Güstrow.

Tipp: Partnerschaften und Kooperationen

Wer sich für ein Studium in Greifswald interessiert, der sollte sich auch über deren Partnerschaften und Kooperationen informieren – die Partner-Universität in Stettin ist nicht weit entfernt. 

Land zum Forschen

Neben diesen Hochschulen und Universitäten sind auch zahlreiche Forschungsinstitutionen in der Region ansässig, die Mecklenburg-Vorpommern als Forschungsstandort bekannt machen.