Erweiterungsmodul (80 AE)

Zielgruppe

  • Lehrende aller Fächer mit (ersten) Lehrerfahrungen
  • Alle Lehrenden, die ihre hochschuldidaktischen Kompetenzen erweitern wollen

Veranstaltungen

  • Summerschool (5-tägig): hier werden unterschiedliche Themen (einschließlich der Komplex "Evaluieren") behandelt
  • Follow-up zur Summerschool (i.d.R. 6 Monate nach der Summerschool, 1-tägig)
  • Workshops zu ausgewählten Aspekten der Hochschuldidaktik
    • Pflichtbereich "Prüfen": z.B. kompetenzorientiert Prüfen, alternative Prüfungsformen
    • Wahlpflichtbereich "Lehren & Lernen": z.B. Hochschuldidaktik in der Lehramtsausbildung, polyvalente Lehre, forschendes Lernen, Teaching in English, interkulturelle Lehre, "Nachhaltigkeit" in der Lehre, Digitalisierung in der Lehre
    • Wahlpflichtbereich "Betreuen": z.B. Betreuung von studentischen Abschlussarbeiten
    • Wahlpflichtbereich "Beraten": z.B. das Betreuungsgespräch: eigenes Rollenverständnis und Distanzierung, Umgang mit psychischen Beeinträchtigungen bei Studierenden

Praxisteil

  • Vorbereitung und Durchführung einer 45 min. Lehrveranstaltung
  • mit gegenseitiger Hospitation durch Peers, die nach Möglichkeit schon erste Erfahrungen in der Lehre haben und/oder selbst am Zertifikatsprogramm teilnehmen

Ziele

Die Teilnehmenden werden dazu befähigt,

  • Lehrveranstaltungen kompetenzorientiert zu planen, durchzuführen und zu evaluieren
  • durch aktivierende Lehrmethoden Lernprozesse zu fördern und zu unterstützen
  • kompetenzorientiert, transparent und fair zu prüfen
  • die richtigen Fragen zu stellen und wichtige Impulse zu setzen
  • in schwierigen Situationen gekonnt zu reagieren
  • wirksam, hilfreich und lernförderlich zu beraten
  • Bedingungen für eine gute Betreuung (z.B. von Abschlussarbeiten) zu schaffen und auf individuelle Bedürfnisse der Betreuten einzugehen
  • sich untereinander zu vernetzen

Inhalte/Themen

  • Lehr- und Prüfungsdidaktik
  • individuelle Unterschiede
  • eLearning und mediale Interaktion
  • Internationalisierung des Studiums und interkulturelles Lernen
  • Für die Teilnehmenden der Summerschool: Auswertung der gemachten Erfahrungen in Follow-up zur Summerschool