Aktuelles & Nachrichten

+++ Nextcloud! Jetzt für die Uni Greifswald! +++

Ganz einfach zentral abgelegte Daten sowohl mit
anderen universitären Nutzern als auch mit externen Personen

teilen,

gleichzeitig bearbeiten,

herunterladen und hochladen!


Somit steht Ihnen nun eine datenschutzkonforme Alternative zu Dropbox
und Google Docs (etc.) zur Verfügung!

Darüber hinaus löst die Nextcloud das WebDAV-System zum 01.06.2021 ab.
Das heißt, der WebDAV-Dienst steht (inkl. der dort abgelegten Daten) ab dem
01.06.2021 nicht mehr zur Verfügung.

Alle Details finden Sie in der Systemdokumentation

Bis 22.April bewerben! Die kollegiale Beratung zu Herausforderungen und Konzepten der digitalen Lehre vom Hochschulforums Digitalisierung

Mit HFDxChange – der kollegialen Beratung des Hochschulforums Digitalisierung – laden wir Lehrende und Mitarbeiter*innen aus lehrunterstützenden Einrichtungen ein, von Mitte Mai bis Mitte Juli 2021 in einen intensiven, kollegialen Erfahrungsaustausch zu treten – natürlich rein digital. Knüpfen Sie neue Kontakte, entdecken Sie neue Themen und lernen Sie in einer produktiven und vertrauensvollen Atmosphäre andere Perspektiven auf Ihre eigenen Fragestellungen kennen.

Online- und Hybrid-Lehre stellen Lehrende und Mitarbeiter*innen aus lehrunterstützenden Einrichtungen immer wieder vor neue Herausforderungen. Wie können Medien- und Didaktikzentren Lehrende bestmöglich bei der Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen unterstützen? Welche synchronen, welche asynchronen Formate braucht es? Wie können Studierende effektiv betreut und einbezogen werden? Wie kann die notgedrungene Digitalisierung genutzt und sinnvoll in die Lehre nach der Corona-Pandemie integriert werden?

Bewerben Sie sich hier bis zum 22. April 2021 mit einer konkreten Herausforderung aus Ihrer Lehre bzw. Hochschule, die Sie im Rahmen von HFDxChange bearbeiten möchten. Das kann ein Fall sein, der Sie bereits seit Jahren beschäftigt, oder eine neue Fragestellung, die erst durch die Corona-Pandemie aufgetreten ist. In kleinen, fünfköpfigen Teams beraten Sie sich wechselseitig zu Ihren Fällen und entwickeln gemeinsam Lösungsideen.

 

Mehr Infos hier

Neues Tutorial zu Kursformaten inkl. dem neuen Grid-Format

Die Kursgestaltung auf moodle bietet mehr als nur das klassische Wochenformat! In einem kurzen Tutorial können Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Formate verschaffen und dabei Ihr optimales Format für Ihren Kurs finden. Besonderes Augenmerk haben wir hierbei auf das neueste "Grid-Format" gelegt. Hier gehts zum Tutorial.

eTutorIn für Gremiensitzungsleitung gesucht

Wir suchen ab sofort eine*n eTutor*in für die Durchführung und 
technische Begleitung von virtuellen akademischen Gremiensitzungen 
(Senat, Fakultätsrat etc.). Kenntnisse in Moodle, BigBlueButton und Jitsi 
sind erwünscht, können aber auch im Rahmen unserer Weiterbildung 
erworben werden. Der Stundenumfang beträgt 15h/Monat. Bei Interesse 
meldet euch bitte unter digitale-lehreuni-greifswaldde.

Leih-Laptops an den Fakultäten verfügbar

Die Fakultäten haben eine begrenzte Anzahl an Leih-Laptops angeschafft.
Der Verleih wird von den Fakultätsdekanaten verwaltet. Bitte erkundigen
Sie sich dort über die Ausleihmodalitäten.

eTutor*innen-Programm

Das Team der Digitalen Lehre und der Hochschuldidaktik freut sich, Sie und euch im kommenden Sommersemester erneut digital und didaktisch zu unterstützen und auszubilden. Das eTutor*innen-Programm startet in die nächste Runde!

Hier geht es zur Ausschreibung!

Wir bitten alle Interessierten, folgendes Antragsformular zu verwenden.

Anklopffunktion in Jitsi

Im rechten unteren Bereich der Oberfläche von Jitsi finden Sie nun unter "Sicherheitsoptionen" (farbiges Schutzschild) die Lobbyfunktion. Wenn Sie hier den grünen Haken unter "Lobby aktivieren" setzen, können Teilnehmer*innen die Anklopffunktion nutzen.

Beim Betreten des virtuellen Raumes muss nun zunächst bei den Organisator*innen der Konferenz angefragt werden. Diese haben wiederum die Möglichkeit, die Anfrage anzunehmen bzw. abzulehnen. Eine Übersicht zu den in der Lobby wartenden Personen findet sich in der "Liste anklopfender Teilnehmer".

Digitale Medien im Lehramtsstudium mit e-teaching.org

Auf e-teaching.org findet in diesem Semester das Themenspecial "Digitale Medien im Lehramtsstudium" mit vielfältigen Online-Veranstaltungen und Materialien statt.

Bildquellen, Texte, Aufzeichnungen - Was darf ich zeigen und nutzen?

Zur Unterstützung der Online-Lehre hat die HOOU (Hamburg Open Online University) ein Video zum Thema „Digitale Lehre und Urheberrecht: Paragraph 60a UrhG, Zitate, OER & Co. (Was darf ich im Rahmen meiner Lehre nutzen?)“ veröffentlicht. In 9 Minuten wird alles Wesentliche erklärt. Hier geht’s zum Video!

Gäste/Externe TeilnehmerInnen nun auch mit Klarnamen in BBB-Sitzungen

"Zur Aktivierung des Gastzuganges ist die Angabe eines Gastschlüssels erforderlich! Externe Teilnehmer*innen benötigen neben diesem Schlüssel den Link zum Moodle-Kurs oder wahlweise zur BBB-Aktivität. Eine Zuordnung von Klarnamen für teilnehmende Gäste ist ab sofort ebenfalls möglich.

Für die globale Freischaltung des Gast-Einschreibeverfahrens in Moodle ist es erforderlich, dass BBB-Räume ausschließlich durch Moderator*innen gestartet werden können. Diese Option ist demzufolge voreingestellt und nicht länger editierbar. Sollten Sie es vorziehen, dass ein BBB-Raum auch von einer*m anderen Kursteilnehmer*in (mit Nutzerkennung!) gestartet werden kann, müssen Sie dieser*m Teilnehmer*in zuvor die Moderator*in-Rolle an der jeweiligen Aktivität zuordnen."

Mehr Infos hier