Integrierte Qualitätssicherung

Die Stabsstelle Integrierte Qualitätssicherung in Studium und Lehre (IQS) hat die Aufgabe, ein umfassendes, wissenschaftsgeleitetes und effizientes System der Qualitätssicherung im Bereich Studium und Lehre zu etablieren und zu pflegen. Seit September 2015 ist die Universität Greifswald systemakkreditiert. Dies ermöglicht der Universität Greifswald für die Bachelor- und Masterstudiengänge das Siegel des Akkreditierungsrats zu vergeben, wenn diese die hochschulinternen Verfahren der Qualitätssicherung erfolgreich durchlaufen haben. Aber auch Studiengänge mit dem Abschluss Staatsexamen oder Diplom durchlaufen die hochschulinterne Qualitätssicherung. Die Qualitäts- und Lernkultur sollen langfristig gefördert werden. Entsprechend werden durch die IQS kontinuierliche Verbesserung, Partizipation und akademische Selbstverwaltung unterstützt.


Wir suchen Verstärkung!

Sie haben Freude am Umgang mit Daten?

Hier geht´s zur Stellenausschreibung >>




Die IQS im Austausch mit anderen Hochschulen


Stabsstelle Integrierte Qualitätssicherung
Walther-Rathenau-Straße 47
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420-1136 oder -2149 oder -3379
qualitaetssicherung(at)uni-greifswald(dot)de