Studienfächer – H

Health Care Management (Master of Science)

Health Care Management (Master of Science)

Kurzinformation

Zugangsvoraussetzungen
Der Zugang setzt einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss in Form des Bestehens einer Bachelorprüfung einer Universität oder Fachhochschule voraus. Die Abschlussprüfung eines Universitäts- oder Fachhochschulstudiums mit anderen akademischen Graden als dem Bachelor Titel an einer deutschen Hochschule von mindestens drei Jahren wird als gleichwertig anerkannt. Über die Gleichwertigkeit ausländischer Abschlüsse entscheidet der Prüfungsausschuss.

Zulassungsbeschränkung
Die Bewerbung hat direkt bei der Universität zu erfolgen.

Studienbeginn
Eine Studienaufnahme kann nur im Wintersemester erfolgen. Über die Zulassung zum Studium zum Sommersemester entscheidet der Prüfungsausschuss.

Kombination
Keine – dieser Studiengang ist ein Ein-Fach-Studiengang.

Sprachkenntnisse
Die Kenntnis von Fremdsprachen ist keine Zugangsvoraussetzung zum Studium.

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachstudienberatung
Einschreibung
Termine und Fristen

Fachbeschreibung und weitere Informationen

Humanbiologie (Bachelor of Science)

Humanbiologie (Bachelor of Science)

Kurzinformation

Zulassungsbeschränkung
Die Bewerbung hat direkt bei der Universität zu erfolgen.

Studienbeginn
Eine Studienaufnahme kann nur im Wintersemester erfolgen.

Kombination
Keine - dieser Studiengang ist ein Ein-Fach-Studiengang.

Sprachkenntnisse
Die Kenntnis von Fremdsprachen ist keine Zugangsvoraussetzung zum Studium.

Unterrichtssprache
Deutsch

Kurzbeschreibung
Der Bachelorstudiengang Humanbiologie qualifiziert die Absolventen sehr gezielt für die biomedizinische Forschung. Hervorzuheben ist der interdisziplinäre Charakter des Studiums, das sich aus Fächern der Medizinischen- und Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultäten zusammensetzt. Zu nennen sind hier insbesondere die Immunologie, Anatomie, Biochemie des Menschen, Mikrobiologie, Physiologie des Menschen und Pharmakologie. In allen diesen Fächern kann eine Bachelorarbeit angefertigt werden. Die Absolventen arbeiten in der Pharmazeutischen Industrie sowie an Universitäten und anderen akademischen Forschungseinrichtungen.

Fachstudienberatung
Bewerbung
Termine und Fristen

Fachbeschreibung und weitere Informationen

Humanbiologie (Master of Science)

Humanbiologie (Master of Science)

Kurzinformation

Zugangsvoraussetzungen
Der Zugang zum Masterstudiengang setzt als ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss einen B.Sc. Humanbiologie oder einen gleichwertigen Hochschulabschluss voraus. Der Prüfungsausschuss entscheidet über die Gleichwertigkeit.
Die nachfolgenden B.Sc.-Studiengänge erfüllen in der Regel die Zugangsvoraussetzungen des M.Sc. Humanbiologie in Greifswald:
– Bonn: Molekulare Biomedizin
– Duisburg-Essen: Medizinische Biologie
– Erlangen-Nürnberg: Molekulare Medizin
– Freiburg: Molekulare Medizin
– Göttingen: Molekulare Medizin
– Greifswald: Humanbiologie, Biologie
– Marburg: Humanbiologie (Biomedical Science)
– Regensburg: Molekulare Medizin
– Rostock: Medizinische Biotechnologie
– Tübingen: Molekulare Medizin (Molecular Medicine)
– Ulm: Molekulare Medizin
– Würzburg: Biomedizin
Ab dem WS 2018/19 werden auch Bewerber mit einem B.Sc.-Abschluss in Biologie berücksichtigt.
Studierende mit einem ausländischen Bachelorabschluss wenden sich bitte an uni-assist.

Zulassungsbeschränkung
Die Bewerbung hat direkt bei der Universität zu erfolgen.

Studienbeginn
Eine Studienaufnahme kann nur im Wintersemester erfolgen.

Kombination
Keine – dieser Studiengang ist ein Ein-Fach-Studiengang.

Sprachkenntnisse
Die Kenntnis von Fremdsprachen ist keine Zugangsvoraussetzung zum Studium.

Unterrichtssprache
Deutsch

Kurzbeschreibung
Der Masterstudiengang Humanbiologie qualifiziert die Absolventen sehr gezielt für die biomedizinische Forschung. Hervorzuheben ist der interdisziplinäre Charakter des Studiums, das sich aus Fächern der Medizinischen und Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultäten zusammensetzt. Die Fächer Biochemie und molekulare Zellbiologie, Genetik, Immunologie, Mikrobiologie, Pharmakologie, Physiologie und Virologie werden mit einem klaren Bezug zum Menschen unterrichtet. In einem dieser Fächern wird auch die Masterarbeit angefertigt. Die Absolventen arbeiten in der biotechnologischen und pharmazeutischen Industrie sowie an Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Fachstudienberatung
Bewerbung
Termine und Fristen

Fachbeschreibung und weitere Informationen

Humanmedizin (Staatsexamen)

Humanmedizin (Staatsexamen)

Kurzinformation

Zulassungsbeschränkung
Die Bewerbung hat bei der Stiftung für Hochschulzulassung (www.hochschulstart.de) und zeitgleich bei der Universität zu erfolgen.

Studienbeginn
Eine Studienaufnahme kann nur im Wintersemester erfolgen.

Kombination
Keine – dieser Studiengang ist ein Ein-Fach-Studiengang.

Sprachkenntnisse
Die Kenntnis von Fremdsprachen ist keine Zugangsvoraussetzung zum Studium.

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachstudienberatung
Bewerbung
Termine und Fristen

Fachbeschreibung und weitere Informationen