Studienfächer – I

Infection Biology & Immunology (Master of Science)

Infection Biology & Immunology (Master of Science)

Kurzinformation

Zugangsvoraussetzungen
Notwendig ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss (in der Regel Bachelor) in den Studiengängen Biologie, Biochemie oder Humanbiologie oder ein anderer erfolgreich abgeschlossener naturwissenschaftlicher Studiengang mit inhaltlichem Zusammenhang zum angestrebten Masterstudiengang und einer Regelstudienzeit von mindestens drei Jahren sowie einem Anteil von mindestens 60 LP im Fach Biologie, Biotechnologie, Biochemie oder Molekulare Medizin.

Zulassungsbeschränkung
Die Bewerbung hat direkt bei der Universität zu erfolgen.

Studienbeginn
Eine Studienaufnahme kann nur im Wintersemester erfolgen.

Kombination
Keine - dieser Studiengang ist ein Ein-Fach-Studiengang.

Sprachkenntnisse
Notwendig sind nachgewiesene Kenntnisse des Englischen auf dem Niveau B2 des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens“ oder alternativ der Nachweis von mindestens 7-jährigem aufsteigenden Englischunterricht an einer allgemeinbildenden Schule sowie nachgewiesene Kenntnisse der deutschen Sprache auf dem Niveau B1.

Unterrichtssprache
Englisch

Kurzbeschreibung

Dieser Masterstudiengang verfolgt das Ziel, Absolvent*innen so auszubilden, dass diese Fragestellungen in Forschung und/oder Praxis selbstständig erkennen, strukturieren und durch Auswahl und Anwendung geeigneter wissenschaftlicher Methoden beantworten können. Diese Ziele werden durch eine forschungsbezogene Ausbildung mit hohen Praxisanteilen erreicht.

Erlernt werden soll die problemorientierte Umsetzung des erworbenen Fachwissens, sowie die kritisch-analytische Reflektion komplexer Sachverhalte. Studierende erwerben so praktische und theoretische Kompetenzen und können infektionsbiologische, immunologische bzw. biomedizinische Prinzipien auf Problemstellungen übertragen.

Fachstudienberatung
Bewerbung
Termine und Fristen

Fachbeschreibung und weitere Informationen