Impression Kinder- und JugendUNI 207 – Foto: Kilian Dorner

Vorlesungen

Mittwoch, 23. Mai – Klassen 1 bis 4

Mittwoch, 23. Mai – Klassen 1 bis 4

9:00-9:45 Uhr

Freund oder Feind - Unser Immunsystem
Referentinnen: Martina Wollf & Josi Eskaf, Greifswalder Teddybärkrankenhaus
Hörsaal 3, max. Teilnehmerzahl: 40, aktuell verfügbare Plätze: 4

Kopfüber in die Forschung – über das Leben von Fledermäusen

Referenten: Prof. Dr. Gerald Kerth & Dr. Michael Schöner, Zoologen
Hörsaal 5, max. Teilnehmerzahl: 206

Auf unserer Wiese gehet was... – Vögel mit großem Schnabel und langen Beinen in Vorpommern

Referent: Dr. Sebastian Lorenz, Geograph
Hörsaal 1, max. Teilnehmerzahl 150, aktuell verfügbare Plätze: 75

 

10:00-10:45 Uhr

Was passiert, wenn der Notarzt kommt?
Referent: Dr. Andreas Jülich
Universitätsinnenhof, bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht!

Mit Asterix schimpen un strieden op Platt – ein Comic in der Sprachvermittlung
Referentinnen: Dr. Birte Arendt, Linguistin & Ulrike Stern, Diplomkulturwissenschaftlerin
Hörsaal 1, max. Teilnehmerzahl 150, aktuell verfügbare Plätze: 123

Warum und wie erforscht man Fische?
Referent: Dr. Timo Moritz, Biologe
Hörsaal 3, max. Teilnehmerzahl 92

 

11:00-11:45 Uhr

Wissenswertes über die größte Insel der Welt
Referent: Jens Rasmussen, Lektor für Dänisch
Hörsaal 4, max. Teilnehmerzahl 25, bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht!

Die Welt der Griechen und Römer. Wie arbeiten Forscherinnen und Forscher, die die Antike erkunden?

Referentin: Dr. Susanne Froehlich, Historikerin,
Hörsaal 1, max. Teilnehmerzahl 150, aktuell verfügbare Plätze: 123

Geheimnisse der Tiefsee: Das Leben der Tiere in der Schattenwelt
Referent: Volker Miske, Diplombiologe
Hörsaal 5, max. Teilnehmerzahl 206, aktuell verfügbare Plätze: 152

Donnerstag, 24. Mai 2018 – Klassen 5 bis 10

Donnerstag, 24. Mai 2018 – Klassen 5 bis 10

9:00-9:45 Uhr

Darwins Detektive auf Spurensuche – Evolution am Beispiel von Teddy dem Hund
Referentin: Prof. Dr. Mareike Fischer, Mathematikerin
Hörsaal 1, max. Teilnehmerzahl 150


Palliativmedizin – Trauer und Tod
Referent: Dr. Andreas Jülich, Mediziner
Sprachlabor 4, max.  Teilnehmerzahl 25


Wo Magnetismus überall drinnen steckt: Einblicke in Informationstechnologie, Windkraftanlagen und Elektromobilität
Referent: Prof. Dr. Markus Münzenberg, Physiker
Hörsaal 5, max. Teilnehmerzahl 206


Polnisch für Anfänger
Referentin: Jowita Rogowska, B.A. Slawistin
Hörsaal 4, max. Teilnehmerzahl 20

 

10:00-10:45 Uhr

Motiviert studiert – Lernen kann auch Spaß machen
Referent: Dr. Daniel Hunold, Wirtschaftswissenschaftler
Hörsaal 2, max. Teilnehmerzahl 90

Kopfüber in die Forschung – über das Leben von Fledermäusen
Referenten: Prof. Dr. Gerald Kerth & Dr. Michael Schöner, Zoologen
Hörsaal 1, max. Teilnehmerzahl 150, aktuell verfügbare Plätze: 123

"Ich packe meinen Koffer...": Wege zum Wissen
Doktorandinnen und Doktoranden der vier DFG-Graduiertenkollegs
Hörsaal 3, max. Teilnehmerzahl 92

Handschrift im Wüstenkloster – die älteste griechische Bibelschrift
Referent: Prof. Dr. Christfried Böttrich, Theologe
Hörsaal 4, max. Teilnehmerzahl 55

11:00-11:45 Uhr

Einblicke in die faszinierende Welt der Spinnen
Referent: Dr. Peter Michalik, Zoologe
Hörsaal 1, max. Teilnehmerzahl 150

Der Riesenkalmar Architeuthis – geheimnisvoller Gigant der Tiefsee
Referent: Volker Miske, Diplombiologe
Hörsaal 5, max. Teilnehmerzahl 206

Wissenswertes über die größte Insel der Welt – Grönland
Referent: Jens Rasmussen, Lektor für Dänisch
Hörsaal 4, max. Teilnehmerzahl 25

Führungen

Mittwoch, 23. Mai 2018 – Klassen 1 bis 4

Mittwoch, 23. Mai 2018 – Klassen 1 bis 4

12:30-13:30 Uhr


Botanischer Garten
Referent: Jens Schramm, Biologielehrer
Ort: Münterstraße 2, max. Teilnehmerzahl 20

Zoologisches Museum
Referent: Hans Knut Weidemann, Präparator
Ort: Loitzer Straße 26, max. Teilnehmerzahl 20, bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht!

Donnerstag, 24. Mai 2018 – Klassen 5 bis 10

Donnerstag, 24. Mai 2018 – Klassen 5 bis 10

12:30-13:30 Uhr

Zoologisches Museum
Referent: Hans Knut Weidemann, Präparator
Ort: Loitzer Straße 26, max. Teilnehmerzahl 20

"Kamel, Esel, Ziege – Tiere im alten Palästina"
Referentin: Dr. Karin Berkemann, Kustodin der Gustaf-Dalman-Sammlung
Ort: Rubenowplatz 2/3, max. Teilnehmerzahl 15

Programmflyer Kinder- und JugendUNI 2018