Wieder Spitzenwerte – CHE-Ranking 2013

Die Studierenden der Germanistik und Anglistik/Amerikanistik haben Spitzennoten für ihr Fach vergeben. Im aktuellen Hochschulranking 2013/14 des Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) kam die Germanistik in dem Kriterium Studiensituation in die Spitzengruppe.
Das Centrum für Hochschulentwicklung untersucht jährlich Hochschulen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden und erstellt das größte Hochschulranking im deutschsprachigen Raum.

Eine Auswahl der Ergebnisse erschien am 7. Mai 2013 im ZEIT Studienführer 2013/14. Für das aktuelle Ranking wurden unter anderem untersucht: Ingenieurwissenschaften, Sprach- und Erziehungswissenschaft sowie Psychologie.

Spitzengruppe

  • Anglistik/Amerikanistik – Absolventen in der Regelstudienzeit, Internationale Ausrichtung
  • Germanistik – Absolventen in der Regelstudienzeit, Studiensituation

Mittelfeld

  • Psychologie – Wissenschaftliche Veröffentlichungen, Forschungsgelder
  • Germanistik – Praxis- und Arbeitsmarktbezug, Forschungsreputation

Presse- und Informationsstelle
Domstraße 11, Eingang 1
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1150
pressestelleuni-greifswaldde