Buchvorstellung mit Matthias Kneip & Finissage Ausstellung Sarah Fischer

Symbolbild 2021, polenmARkT

„Polen in Augenblicken“ ist eine poetische Hommage an unser Nachbarland, in der Matthias Kneip ebenso einfühlsam wie hintergründig unterschiedlichen Facetten nachspürt. Abseits von Daten und Fakten reflektiert er in Bildern und kurzen, kunstvollen Texten Orte, Begebenheiten und Momentaufnahmen.

An diesem Abend möchten wir Autor und Buch „Polen in Augenblicken“ vorstellen sowie die Arbeiten von der Greifswalder Künstlerin Sarah Fischer, die zu sechs Texten aus diesem Buch von Matthias Kneip entstanden sind und die in der Galerie neben weiteren Fotografien und Zeichnungen der "Uferland" Serie von Sarah Fischer ausgestellt sind.

Galerie Di–Fr 14:00–18:00 Uhr Uhr geöffnet, Eintritt frei
Uferland – Von Rändern und anderen Grenzen. Eine Reise entlang der deutsch-polnischen Grenze
Zeichnungen und Fotografien von Sarah Fischer

Zum Programmflyer (PDF)

Kontakt
polenmARkT e.V.
c/o Institut für Slawistik
Ernst-Lohmeyer-Platz 3, 17489 Greifswald
Telefon 03834 420 3213
fimarcouni-greifswaldde
www.polenmarkt-festival.de 

 

Organisator

  • polenmARkT e.V.

Veranstaltungsort

  • Lutherhof, Martin-Luther-Straße 8, Greifswald

Zurück zu allen Veranstaltungen