Die Meyersche Lehrsynagoge in der Domstraße 14 in Greifswald

Kunst/Ausstellungen/Kultur
Domstraße 14 in Greifswald, ©Patrick-Gessner, 2021

Die Altstadtgassen von Jerusalem, der Strand vor Jaffa, eine Hochzeit in Ramallah: Mit der Ausstellung „Neu aufgerollt“ werden rund 1000 historische Palästina-Negative der Greifswalder Dalman-Sammlung erstmals wieder sichtbar, die der Forschung über Jahrzehnte entzogen waren. In einer Kooperation des Greifswalder Dalman-Instituts mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin dokumentierten und konservierten Studierende der Museumskunde, der Restaurierung und der Theologie 2020/21 diese 100-jährigen Bildzeugnisse.

Die Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit sind vom 3. September bis zum 13. November 2021 – im Rahmen des bundesweiten Themenjahrs „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ – als „Ausstellung to go“ in der Stadtbibliothek Greifswald zu sehen: als Info-Station vor Ort, als analoges Booklet zum Mitnehmen und mit vielen weiteren virtuellen Angeboten für unterwegs. Damit werden nicht nur Szenen einer untergegangenen Kulturlandschaft und die frühen Techniken analoger Fotografie wieder lebendig. Die Studierenden gewähren zugleich einen Blick in die Werkstatt: Wie wurden die Negative mit Ziegenhaar und Straußenfeder gereinigt? Wie konnten sie mit Zedernholz und Wasserdampf wieder biegsam gemacht werden?

Zum virtuellen Begleitprogramm zählen Vorträge (2., 9., 23., 30. September 2021) sowie digitale Angebote zur Kulturnacht (10. September 2021) und zum Tag des offenen Denkmals (12. September 2021).

Weitere Informationen hier:
www.uni-greifswald.de/dalman 

Eine Ausstellung des Dalman-Instituts an der Theologischen Fakultät der Universität Greifswald, in Kooperation mit der HTW Berlin, in der Stadtbibliothek Greifswald, gefördert vom Amt für Bildung, Kultur und Sport der Universitäts- und Hansestadt Greifswald.

Ansprechpartnerin an der Universität Greifswald
Dr. Karin Berkemann
Theologische Fakultät | Gustaf-Dalman-Institut
Am Rubenowplatz 2/3, 17489 Greifswald
Telefon 03834 420 2517
dalmanuni-greifswaldde

Organisator

  • Universität Greifswald, HTW Berlin, Stadt Greifswald, Stadtbibliothek Greifswald

Veranstaltungsort

  • Online


Zurück zu allen Veranstaltungen