Enthüllung der Gedenktafel für Ernst Bernheim

Prof. Dr. Ernst Bernheim (Ausschnitt eines Porträts von v. Kardorff), Foto: Universität Greifswald, Kustodie
Prof. Dr. Ernst Bernheim (Ausschnitt eines Porträts von v. Kardorff), Foto: Universität Greifswald, Kustodie

Sein „Lehrbuch der Historischen Methode“ (seit 1903: „und der Geschichtsphilosophie“) erschien zum ersten Mal 1889 und wurde bald ins Italienische, Russische, Japanische, Chinesische und Spanische übersetzt. Mit seiner quelleneditorischen Tätigkeit, methodischen Reflexion, theoretischen Aufgeschlossenheit und seinem hochschulpädagogischen Engagement war er ein prominenter Vertreter des Historismus in dessen beginnender Grundlagenkrise.

Das ausführliche Programm finden Sie hier.


Ansprechpartner an der Universität Greifswald
Historisches Institut
Domstraße 9 A, 17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 3332
historisches.institutuni-greifswaldde

 

Ähnliche Veranstaltungen

Organisator

  • Historisches Institut

Veranstaltungsort

  • Historisches Institut
    Domstraße 9 A
    17489 Greifswald

Zurück zu allen Veranstaltungen