Virtuelle Ausstellung: Die Straßen von Jerusalem

Kunst/Ausstellungen/Kultur,Leben Event
Raimund Graf: Jerusalem, Prozession an der Äthiopischen Kirche (Bild: Dalman-Institut Greifswald)
Raimund Graf: Jerusalem, Prozession an der Äthiopischen Kirche (Bild: Dalman-Institut Greifswald)

Im Jerusalem des 20. Jahrhunderts trafen sich nicht nur die drei monotheistischen Religionen, sondern auch die Reisenden vieler Nationen. Mit ihrem 'fremden Blick' fotografierten deutsche Gäste damals vor allem die Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten, aber auch den Menschen und Tieren. In der virtuellen Ausstellung „Die Straßen von Jerusalem“ fügen sich ausgewählte Aufnahmen der Greifswalder Dalman-Sammlung – entlang der Biografien ihrer Fotograf*innen – zu einer besonderen Stadttopografie.

Zugang
Ganztägig verfügbar: www.uni-greifswald.de/dalman

Kontakt an der Universität Greifswald
Dalman-Institut Greifswald
Am Rubenowplatz 2/3, 17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 2517
dalmanuni-greifswaldde

 

Organisator

  • Dalman-Institut Greifswald

Veranstaltungsort

  • Online


Zurück zu allen Veranstaltungen