Unterstützungsangebote LGBTTIQA+


Unterstützung bei Transitionsprozessen

An der Universität Greifswald gibt es zwei Möglichkeiten den Geschlechtseintrag in den im Studierendensekretariat hinterlegten
Stammdaten zu ändern:

- zum einen ist dies über eine gerichtlich erfolgte und abgeschlossene Personenstandsänderung möglich. 

- zum anderen ist eine Änderung des Geschlechtseintrags über einensogenannten "DGTI-Ergänzungsausweis" möglich.
Falls Sie nicht bereits einen solchen besitzen, können Sie diesen hier beantragen und erwerben - die Kosten dafür können wir leider nicht übernehmen, sodass Sie diese selbst tragen müssen.
Weitere Kosten für bspw. die Erstellung eines neuen Studierendenausweis fallen nicht an, diese Kosten werden durch die Universität getragen.
Der DGTI-Ergänzungsausweis behält seine Gültigkeit im universitären Kontext bis zum Abschluss des gerichtlichen Personenstandsänderungsprozess.
Alle weiteren Dokumente, Zugänge, etc. werden daraufhin angepasst.

Bei weiteren Fragen und beim Verfahren unterstützen wir Sie gerne.

Ansprechperson

Felix Willer
Studentischer Mitarbeiter
Kommunikation & Antidiskriminierung
Domstraße 11, Eingang 4
Raum 2.16
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 3491
antidiskriminierunguni-greifswaldde