News und Veranstaltungen

Die Alumniarbeit ist an der Presse- und Informationsstelle der Universität Greifswald angebunden. Hier bündelt sich das aktuelle Geschehen rund um Lehre, Forschung, Weiterbildung und Termine an der Hochschule. Über Pressemitteilungen, einen Veranstaltungskalender sowie eine regelmäßig aktualisierte Website informiert die Pressestelle die Öffentlichkeit. Hinzu kommen Social-Media-Angebote. Seit 2014 gibt es außerdem eine gedruckte Universitätszeitschrift.


Tag der Kommunikation

Wie bereits in den vergangenen Jahren fand auch in diesem Jahr wieder der Tag der Kommunikation statt. Am 25. November versammelten sich Studierende und Ehemalige in entspannter Atmosphäre unter der Betreuung durch den Verein Alumni Kommunikationswissenschaften Greifswald e.V. Nach einem Begrüßungsfrühstück stellte sich der Vorstand des Vereins vor. Er besteht aus Annegret Adam, Malena Wiechers und Luise Stude. Im Anschluss erhielten die Teilnehmer Einblicke in verschiedene Berufsfelder für Kommunikationswissenschaftler sowie Tipps für die Bewerbung. Anne-Brit Gäbel und Birte Gäbel berichteten über Herausforderungen als Selbständige. Mit einer Mitgliederversammlung des Alumni Kommunikationswissenschaften Greifswald e.V. endete der Tag.

Die Referentinnen lobten, dass der Tag der Kommunikation den Studierenden eine Plattform für Austausch mit Berufstätigen und Gleichgesinnten bietet.

„Ich hätte mir gewünscht, dass es solche Veranstaltungen zu meinen Hochschul- und Ausbildungstagen ebenfalls schon gegeben hätte. Man fragt sich als Studierende so oft, wie man wohl später in der "echten Berufswelt" zurechtkommen wird, was es für Möglichkeiten gibt und worauf man überhaupt achten soll“, sagt Birte Gäbel.

Auch Ulrike Gochermann, treue Teilnehmerin des Tags der Kommunikation, bedankt sich herzlich bei den Organisatoren und zeigt ihre Begeisterung: „Die Vorträge waren sehr inspirierend und haben Impulse für neue Denkanstöße geliefert ­– nicht nur hinsichtlich der kommenden Bewerbungsschreiben, sondern auch hinsichtlich der eigenen Stärken.“ Für die kommenden Jahre wünscht sie sich noch mehr Raum für Begegnungen unter den Alumni und einen Überblick über die Geschehnisse am Institut.

Interesse an interner Kommunikation gibt es unter den Studierenden genug, wie auch der Tag der Kommunikation zeigt. Seit Jahren geht der Verein Alumni Kommunikationswissenschaften Greifswald e.V. mit gutem Beispiel voran, indem er den Studierenden vermittelt, wie wichtig ein Netzwerk für den Berufseinstieg ist. Ein Gespräch mit Gleichgesinnten kann Ängste nehmen und Wege aufzeigen, wie es nach dem Studium weitergehen soll.