Jahreshauptversammlung der Gesellschaft von Freunden und Förderern der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald e.V.,

Liebe Mitglieder der Gemeinschaft,

hiermit lädt der Vorstand unseres Kooperationspartners, die Gesellschaft von Freunden und Förderern der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald e.V., uns zu seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung am 12. November um 11:00 Uhr, Hörsaal Wollweberstraße 1 (ehemals Frauenklinik) herzlich ein.

Wir hören nach der Eröffnung durch den Präsidenten des Vereins, um 11:00 Uhr das Grußwort der Rektorin und anschließend den diesjährigen Festvortrag von unserem Mitglied Herrn Prof. Dr. Jürgen Flachsmeyer zum Thema: „Das Doberaner Münster – ein gotisches Kleinod des Nordens“.

Gotische Kathedralen sollen ein Gefühl vom Himmlischen Jerusalem geben. Dafür die Bau- und Schmuckelemente Spitzbögen und Maßwerk, die in der Elementargeometrie der Kreise wurzeln. Kunst und Mathematik gehen hier erhebend zusammen. Seine Besonderheit: Der älteste  Flügelaltar der Kunstgeschichte um 1300, darin die ganz seltene Siebener Symmetrie, außerdem die göttliche Proportion des goldenen Schnittes.

Nach der Mittagspause und anschließendem Rechenschaftsbericht mit folgender Aussprache findet um etwa 14:45 die nächste Veranstaltung statt: „Eine Führung über den neuen Campus Loefflerstraße“. Um 19:00 Uhr beginnt der gesellige Teil am Abend. 

Ihr Prof. Klaus- D. Rosenbaum, Amtierender Vorsitzender der Gemeinschaft 

Greifswald / Rustow, den 14.10.2016