Rektoratsforum Campus am 24.06.2021

Logo Rektoratsforum Campus

Das Rektoratsforum Campus ist ein Format für den konstruktiven Austausch mit allen Angehörigen der Universität Greifswald. Es findet fortan zweimal im Jahr statt und bietet die Gelegenheit, zu übergeordneten Themen ins Gespräch zu kommen, konkrete Wünsche und Vorstellungen zu formulieren und über mögliche Umsetzungsstrategien zu beraten.

Das Thema des 1. Rektoratsforums Campus ist: Wertschätzungskultur

Wertschätzung ist ein menschliches Bedürfnis und ein wichtiges Element jedes Zusammenwirkens. Sie trägt maßgeblich zu einer besseren Gesundheit, höheren Motivation und erfolgreichen Arbeit bei. Dabei offenbart sich Wertschätzung in vielen Dimensionen. Im 1. Rektoratsforum Campus möchten wir diese Dimensionen konkretisieren.

Wie stellen Sie sich einen guten Umgang zwischen Mitarbeiter*innen und Kolleg*innen vor? Was empfinden Sie als authentisch, was ist Ihr Verständnis von Offenheit und Zugewandtheit? Wie sehen nachvollziehbare Rückmeldungen für Sie aus? Wie sieht für Sie guter Arbeitstag aus? Welche Wünsche und Ideen haben Sie für eine gelebte Wertschätzungskultur an der Universität Greifswald?


Wie können Sie teilnehmen?

Alle sind herzlich zum Austausch eingeladen.

Besonders freuen wir uns, wenn Sie sich mit einem Pitch (einer Mini-Präsentation) beteiligen. Wenn Sie einen Vorschlag dafür einreichen wollen, beachten Sie bitte Folgendes:

Die Pitches sollten nicht länger als drei Minuten sein und nicht mehr als drei Folien umfassen.

Wählen Sie für Ihren Pitch bitte eines der fünf unten aufgeführten Schwerpunktthemen aus. Dabei können Sie gern die Impulsfragen aufgreifen, die der Orientierung dienen sollen und Sie im besten Fall inspirieren.

Schreiben Sie bis zum 10. Juni 2021 eine E-Mail an prorektorin-kommunikationuni-greifswaldde, in der Sie in drei prägnanten Sätzen Ihren geplanten Pitch skizzieren.

In die Betreffzeile schreiben Sie bitte: [Rektoratsforum Campus_Pitch zum Thema: (hier bitte das jeweilige Thema eintragen)]

Wir freuen uns sehr auf Ihre Einreichungen. Im Fall eines notwendig werdenden Auswahlverfahrens für die Pitches erhalten Sie bis zum 11. Juni eine Rückmeldung.

Wann?

Donnerstag, 24. Juni 2021
13:00 bis 14:30 Uhr
Der Teilnahmelink wird per Rundmail an alle versendet.

Ablauf

Phase 1: Zehn Impuls-Pitches [30 Minuten]

Phase 2: Vertiefende Diskussion in Gruppen  [30 Minuten]

Phase 3: Vorstellen der Diskussionsergebnisse und Zielformulierungen [30 Minuten]

Schwerpunktthemen

Kommunikation

Welche Informationsquellen nutzen Sie? Welche Formen der Kommunikation bevorzugen Sie für Informationen innerhalb der Universität? Wie kann Wissen gesichert, für unterschiedliche Adressat*innengruppen aufbereitet und verbreitet werden? Welche Anlässe sind prädestiniert für Interaktion über die Organisationseinheiten hinaus? Wie kommunizieren wir mit unseren Kooperationspartnern? Wie können wir an der Universität gut miteinander umgehen? Wie stellen Sie sich ein gut funktionierendes Konfliktmanagement vor?

Partizipation

Welche Möglichkeiten sehen Sie, die Universitätsangehörigen stärker bei grundlegenden hochschulrelevanten Fragestellungen einzubinden? Welche Partizipationsmöglichkeiten kennen und nutzen Sie in Ihrem universitären Alltag? In welchen Bereichen würden Sie mehr Verantwortung übernehmen wollen? Haben Sie überhaupt Zeit, die Sie bereit wären, in die Weiterentwicklung der Universität Greifswald zu investieren?

Vertrauen

Wie stellen Sie sich einen vertrauensvollen Umgang auf den unterschiedlichen Ebenen und in den unterschiedlichen Konstellationen an der Universität Greifswald vor? Was sind aus Ihrer Sicht vertrauensbildende Maßnahmen? Was stärkt, was schwächt Vertrauen? Was braucht ein Arbeitsort, damit Sie sich gut mit ihm identifizieren können?

Anerkennung

Welche Möglichkeiten sehen Sie, zu Hochleistungen zu motivieren, aber auch eine Fehlerkultur zu etablieren? Wie schätzen Sie die derzeit praktizierte Preis-Kultur an unserer Universität ein? Welche alternativen Instrumente der Leistungshonorierung kennen Sie und wünschen Sie sich?

Gesundheit

Welchen psychischen und physischen Belastungen fühlen Sie sich ausgesetzt? Wie kann die Grenze zwischen Arbeit und Freizeit gezogen werden? Wie sieht eine gesunde Arbeitsumgebung der Zukunft aus? Ist Ihr Bedarf an gesundheitsfördernden Angeboten an der Universität Greifswald gedeckt oder sehen Sie Optimierungspotenzial?