Home

Studieren an der Universität Greifswald

Möchtest Du Lehrer werden? Dann besuche unsere neue Internetseite lehrer-werden.uni-greifswald.de. Wähle mit dem Fächerkombinator Deine Wunschfächer aus und erfahre, wie Du Dich einschreiben oder bewerben kannst. Die Universität Greifswald bildet Lehrer in zwei Lehramts­studien­gängen aus: Lehramt an Gymnasien und Lehramt an Regionalen Schulen (das entspricht dem Lehramt an Haupt- und Realschulen). weiter

Die Immatrikulation findet zum Wintersemester 2014/2015 im Zeitraum von 11.-29.08. und in Fächern mit verlängerter Einschreibung auch von 15.09.-02.10. statt. Wer sich zuvor bewerben musste, dem wird mit dem Zulassungsbescheid eine von diesen Fristen abweichender Termin mitgeteilt.
Immatrikulation bedeutet die Aufnahme als Studentin oder Student an der Hochschule. Wer eingeschrieben ist, wird dadurch zu einem Mitglied der Universität mit allen sich daraus ergebenen Rechten und Pflichten. weiter

Wissenschaft

Mehr als 220 Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur der Region Vorpommern kamen am 8. Juli 2014 zum Sommerempfang an die Universität Greifswald. Eingeladen hatten neun wissenschaftliche Einrichtungen aus der Region. weiterweiter

Hintergrund

Logo SIT

Der Studium-Interessentest (SIT) hilft Schülerinnen und Schülern, die noch nicht wissen, was sie studieren möchten, bei der Studienwahl. SIT ist kostenlos, dauert etwa 15 Minuten und liefert individuelle Ergebnisse, die bei der Studienorientierung und der Studienberatung an der Hochschule behilflich sind.
weiterweiter

Ausschreibung

Stipendiaten vor der Uni

Zum Wintersemester 2014/2015 können voraussichtlich 46 Stipendien vergeben werden. Bewerben können sich Studierende aller Fakultäten und Fachrichtungen, die hervorragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lassen oder bereits erbracht haben. Die Höhe eines Stipendiums beträgt 300 Euro monatlich. Es wird für mindestens ein Jahr gewährt. weiterweiter

Führung

Guides im Karzer

Ab dem 21.07.14 bis zum 15.08.14 veranstaltet die Kustodie ein Sommerspecial "Sagen, Legenden und Gruselgeschichten an der Universität Greifswald". Sie werden täglich um 15:00 Uhr von studentischen Guides unserer Universität am Rubenowdenkmal empfangen. Es erwartet Sie ein Rundgang über den historischen Campus mit Greifswalder Gruselgeschichten und ein Besuch des Studentenkarzers. Ein Pedell berichtet über die Ermordung des ersten Greifswalder Rektors, Geschichten von Geistern und unterirdischen Gängen. weiterweiter

Forschung

Logo SFB 34

Der Sonderforschungsbereich "Pathophysiologie von Staphylokokken in der Post-Genom-Ära" wurde durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) jetzt verlängert. In den kommenden vier Jahren stehen 10,5 Millionen Euro zur Verfügung. Sprecherstandort ist die Universität Greifswald. Es wird mit Partnern in Münster, Tübingen und Würzburg zusammengearbeitet. weiterweiter


KONTAKT

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Domstraße 11
17489 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 86-0
pressestelle@uni-greifswald.de

SERVICE

Verleihung akademischer Grade, Juni 2014

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung wurden am 13. Juni 2014 Akademische Grade verliehen. Hier finden Sie die Fotos.

SERVICE

Uni-Laden Greifswald

Tagungsmaterialien, Gastgeschenke, Kapuzenpullover, T-Shirts, Schlüsselbänder uvm.

TIPP

Symbolbild Uniwerbung am Strand

Studienberatung aus erster Hand am Strand. Besuch uns!

TIPP

LOGO XING Alumni

Mehr als 900 Ehemalige haben sich auf XING in der Gruppe "Offizielle Seite der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald" zusammengefunden. Die Gruppe bietet Absolventen, Studierenden und Mitarbeitern der Universität Greifswald ein gemeinsames Forum für persönlichen Austausch, aktuelle Informationen und Diskussion.

SERVICE

Ernst Moritz Arndt auf dem Rubenowdenkmal

Informationen zum Leben, Werk und Wirken von Ernst Moritz Arndt.


Letzte Änderung: 23.07.2014 17:44
Verantwortlich: Pressestelle


Home | Kontakt | Impressum | Sitemap
Seite drucken Seite drucken Seite versenden versenden Seite kommentierenFeedback Seitenanfangzum Seitenanfang