Gut vorbereitet ins Bewerbungsgespräch ‒ Praxistraining

Stefan Hatz, Zentrale Studienberatung

Der Workshop ist auf zwei Tage, jeweils von 14:00-18:00 Uhr, angelegt. Die Teilnahme an nur einem der beiden Tage ist nicht möglich. Teilnahmevoraussetzung ist, dass man schon eigene Bewerbungsunterlagen anhand einer konkreten Stellenausschreibung erstellt hat. Diese sind in den Workshop mitzubringen. Darüber hinaus wird die aktive Teilnahme an Rollenspielen erwartet.

Der Workshop wird sich in seinem ersten Teil mit der schriftlichen Bewerbung als Voraussetzung des Bewerbungsgespräches auseinandersetzen. Dazu gehört eine Selbstanalyse: Wer bin ich? Was kann ich (nicht)? Was will ich (nicht)? Anschließend werden die mitgebrachten Stellenausschreibungen analysiert. Abgeschlossen wird der erste Teil mit einem Bewerbungsunterlagencheck: Entspricht das Bewerbungsschreiben den Anforderungen der Ausschreibung? Was sagt mein Lebenslauf über mich aus? Und was mein Bewerbungsphoto? Welche Arbeitszeugnisse füge ich der Bewerbung (nicht) bei?

Im seinem zweiten Teil versteht der Workshop das Vorstellungsgespräch als Chance fürs Leben und stellt Ablauf und typische Fragestellungen vor. Und dann heißt es üben, üben, üben ...

Um Anmeldung bis zum 2. Dezember wird gebeten.

Veranstaltungsort

  • Wollweberstraße, Seminarraum 142
    Wollweberstraße 1
    17489 Greifswald

Kontakt & Anmeldung

Beate Kaeding
Mensa am Wall/Infothek
Am Schießwall 1-4
17489 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 86-1718
kompetenznetzuni-greifswaldde

Weitere Ansprechpartner

Stefan Hatz
Zentrale Studienberatung
Rubenowstraße 2
17489 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 420-1297
stefan.hatzuni-greifswaldde