Symbolbild Studierendenausweis - Foto: Kilian Dorner

Ein Ausweis für das ganze Studium

Der Studierendenausweis der Universität begleitet Sie vom ersten Studientag an bis zum Abschluss. Die elektronische Ausweiskarte muss jedes Semester erneuert werden. Nachdem die Rückmeldegebühr gezahlt wurde, können Sie die Gültigkeit an einem Validierer verlängern. Dabei wird das neue Gültigkeitsdatum sichtbar aufgedruckt und im Chip gespeichert. Falls Sie Ihn verlieren oder er kaputt geht (z.B. durch knicken), müssen Sie sich einen neuen holen, was leider auch etwas kostet.

Teaser Fotowettbewerb
WhatsApp

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

"Mein Studienort – Mein Hauptwohnsitz"

Willkommen im Heimathafen Greifswald! Liebe Erstsemesterstudierende, werden Sie echte Greifswalderin oder echter Greifswalder. Für Ihre Ummeldung des Hauptwohnsitzes erhält die Universität eine Wohnsitzprämie vom Land Mecklenburg-Vorpommern. Dieses Geld kommt der Verbesserung der Lehre zugute. Außerdem gibt es 100 Euro Umzugsbeihilfe von der Universitäts- und Hansestadt.