Aktuelle Veranstaltungen der Universität Greifswald

22. Februar 2017 , 17:00 - 18:00 Uhr

Big Data in Precision Medicine

Prof. Dr. Jan Baumbach, Dept. of Mathematics and Computer Science, University of Southern Denmark:

Erleben Sie einen spannen Vortrag zu seinen Forschungsthemen und Möglichkeiten die verschiedensten Arten riesiger Molekulardaten zu analysieren um damit komplexen Erkrankungen, wie z. B. Krebs oder Alzheimer, auf den Grund zu gehen. Lassen Sie sich erklären wie die Patienten in der modernen Medizin von solchen computergestützten Methoden profitieren können.

Termin anzeigen
22. Februar 2017 , 19:00 - 21:00 Uhr

Weiße Weiber, schwarze Erde – Zweite Runde Literaturabende in der Greifswalder Moorbibliothek

In Mooren gibt es Irrlichter und Mücken, doch in ihnen steckt auch ein beträchtlicher Teil Kultur und Weltpolitik.

Geschichten von Diktatoren und Päpsten, Faschisten und Kommunisten, Künstlern und Spukgestalten bietet daher – nach einer sehr erfolgreiche Reihe im vorigen Winter – eine zweite Runde der „Literaturabende in der Greifswalder Moorbibliothek“ vom 19. Oktober 2016 bis zum 22. März 2017.

Termin anzeigen
23. Februar 2017 , 18:00 - 19:30 Uhr

Finissage – Führung und Film zum 90. Geburtstag von Rabbi Wolff

Finissage und Filmabend zum 90. Geburtstag des Landesrabbiners William Wolff mit anschließender Filmvorführung „Rabbi Wolff – Ein Gentleman vor dem Herrn“ im Pommerschen Landesmuseum im Rahmen der Veranstaltungsreihe „nordoststreifen"

Abschließend gibt es eine Gesprächsrunde mit William Wolff, Britta Wauer und Professor Dr. Roland Rosenstock.

Termin anzeigen
24. Februar 2017 , 14:00 - 20:30 Uhr

Reformationsgedenken im Wandel der Zeiten

Reformation erinnern – Reformationsgedenken im Wandel der Zeiten“

Die Arbeitsgemeinschaft für pommersche Kirchengeschichte, der Lehrstuhl für Kirchengeschichte der Universität Greifswald und das Greifswalder Stadtarchiv laden zu einem Studientag in das Pommersche Landesmuseum ein.

Termin anzeigen
26. Februar 2017 , 14:00 - 15:00 Uhr

Öffentliche Führung im Botanischen Garten

Ingrid Handt: Pflanzen der Kanaren

Die Kanarischen Inseln stellen nicht nur ein beliebtes Touristenziel dar, sie sind für jeden Botaniker ein wahres Eldorado. Auf engstem Raum begegnet man verschiedensten Pflanzenformationen wie Sukkulentenwüsten, Kiefernwäldern oder gar altertümlichen Lorbeerwäldern; letztere nur auf den Nordseiten der höheren Inseln, wo sie unter dem Einfluss der Passatwinde gedeihen können.

Termin anzeigen
27. Februar 2017 , 13:00 - 14:30 Uhr

Der Podozyt: Neue Erkenntnisse zu Struktur, Funktion und Pathologie

Prof. Dr. Wilhelm Kriz, Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg:

Der Podozyt ist eine morphologisch wie funktionell faszinierende Zelle. Die zahllosen Zellfortsätze der Podozyten sind für die Filtration des Blutes und somit für die Nierenfunktion essenziell. Der Vortragende hat über die letzten drei Jahrzehnte ganz entscheidend zum Wissen über den Podozyten und seine zentrale Rolle bei Nierenerkrankungen beigetragen. Mit seinen Arbeiten hat er einen Paradigmenwechsel in der Nierenpathologie eingeleitet.

Termin anzeigen
3. März 2017 , 09:00 - 17:00 Uhr

Interaktive Lehrmethoden in Übungsgruppen und Tutorien kreativ einsetzen

Hochschuldidaktik: Vertiefungsbereich

In diesem Workshop können Sie einen didaktischen Methodenkoffer auf‐ und auszubauen, der zu Ihren individuellen Zielen und Lehrpräferenzen passt. Leitfrage ist dabei, wie eine aktivierende Lehre aussehen kann; welche Methoden wann, für wen und vor allem für welches Ziel sinnvoll sind.

Termin anzeigen
3. März 2017 , 15:00 - 16:00 Uhr

Local measurement of the plasma diamagnetism with the Motional Stark Effect on ASDEX Upgrade

Promotionsverteidigung von René Reimer

Termin anzeigen
8. März 09:30 Uhr - 9. März 2017 13:00 Uhr

Internationales Forschungsmarketing – aus dem Norden in die Welt

Regional-Workshop im Rahmen des BMBF-Aktionsbündnisses Forschungsmarketing

Der Workshop wird in Kooperation mit der Universität Greifswald, dem Nordverbund und dem branchenübergreifenden Netzwerk BioCon Valley® GmbH durchgeführt.

Termin anzeigen
8. März 2017 , 19:00 - 21:00 Uhr

Weiße Weiber, schwarze Erde – Zweite Runde Literaturabende in der Greifswalder Moorbibliothek

In Mooren gibt es Irrlichter und Mücken, doch in ihnen steckt auch ein beträchtlicher Teil Kultur und Weltpolitik.

Geschichten von Diktatoren und Päpsten, Faschisten und Kommunisten, Künstlern und Spukgestalten bietet daher – nach einer sehr erfolgreiche Reihe im vorigen Winter – eine zweite Runde der „Literaturabende in der Greifswalder Moorbibliothek“ vom 19. Oktober 2016 bis zum 22. März 2017.

Termin anzeigen
9. März 09:00 Uhr - 10. März 2017 17:00 Uhr

Anwendungsorientierte Hochschullehre für zukünftige Lehrende

Hochschuldidaktik: Basisbereich

Dieser zweitägige Workshop richtet sich speziell an zukünftige Lehrende. Der Fokus liegt auf der Strukturierung und Planung der eigenen Lehrveranstaltung anhand von methodisch-didaktischen Kriterien.

Termin anzeigen
13. März 2017 , 16:15 - 17:30 Uhr

Organische Spurenstoffe als Marker und Problem im anthropogen gesprägten Wasserhaushalt

Prof. Dr.-Ing. Martin Jekel, TU Berlin:

Seit ca. 20 Jahren werden zunehmend organische Spurenstoffe in vielen Kompartimenten des Wasserhaushalts in Konzentrationen von ng/l bis 100 µg/l gefunden, die aus sehr unterschiedlichen diffusen und punktuellen Quellen stammen. Entscheidend für die Befunde war die Entwicklung der HPLC-MS-MS-Analytik, die heutzutage bis zur HRMS für die Non-Target-Analytik reicht.

Termin anzeigen
19. März 2017 , 14:00 - 15:00 Uhr

Öffentliche Führung im Botanischen Garten

Caroline und Michael Schöner: Kannenpflanzen

Die becherförmig ausgebildeten Blattspreiten der Kannenpflanze (Nepenthes) fungieren als Grubenfalle, hier hinein geratene Insekten können nicht entkommen. Insoweit stellt die Fangtechnik ein probates Mittel dar, die Nährstoffversorgung pflanzlicherseits zu ergänzen. Allerdings können sich etwa zwischen Fledermäusen und Kannenpflanzen auch Beziehungen zu beiderseitigem Nutzen entwickeln.

Termin anzeigen
20. März 2017 , 09:00 - 17:00 Uhr

Management compact

Graduiertenakademie: Managemen, Leadership, Communication

In this course you will learn the basics of the strategic management and the most important aspects of management decisions.


Termin anzeigen
20. März 2017 , 18:00 - 19:30 Uhr

Dysbiosis at the intestinal interface - can we apply Koch's postulates?

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Dirk Haller (Universität München) im Rahmen der Vortragsreihe „Molekulare Grundlagen des Lebens“

Termin anzeigen
22. März 2017 , 19:00 - 21:00 Uhr

Weiße Weiber, schwarze Erde – Zweite Runde Literaturabende in der Greifswalder Moorbibliothek

In Mooren gibt es Irrlichter und Mücken, doch in ihnen steckt auch ein beträchtlicher Teil Kultur und Weltpolitik.

Geschichten von Diktatoren und Päpsten, Faschisten und Kommunisten, Künstlern und Spukgestalten bietet daher – nach einer sehr erfolgreiche Reihe im vorigen Winter – eine zweite Runde der „Literaturabende in der Greifswalder Moorbibliothek“ vom 19. Oktober 2016 bis zum 22. März 2017.

Termin anzeigen
23. März - 25. März 2017

Fremdsprachenlernen im Tandem in der tertiären Bildung: Forschung, Implementierung und Qualitätssicherung

Fremdsprachenlernen im Tandem wird immer beliebter und erfährt sowohl einen Aufschwung wissenschaftlicher Beforschung als auch eine erfolgreiche Implementierung in Institutionen des tertiären Bildungsbereiches.

Auf der Tagung werden empirische Untersuchungsergebnisse und praktische Erfahrungsberichte bei der Umsetzung verschiedener Konzepte und Formate des Tandems vorgestellt und zukünfitge Forschungsfelder diskutiert. 

Termin anzeigen
23. März 09:00 Uhr - 24. März 2017 16:00 Uhr

Stimmbildung

Hochschuldidaktik: Erweiterungsbereich

In diesem Workshop erhalten Sie ein zweitägiges Stimmtraining, welches sowohl zum Einstieg als auch zur Wiederholung in das Thema „Stimme“ dient, durchgeführt.

Termin anzeigen
10. April 2017 , 09:00 - 13:00 Uhr

Karriereplanung für Promovierende

Graduiertenakademie: Karriereplanung und Karrierewege

Die „richtige“ Berufswahl ist nicht allein vom Suchen und Finden der eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten abhängig, sondern ebenso von den eigenen Werten, Wünschen und persönlichen Rahmenbedingungen.

Termin anzeigen
19. April 2017 , 16:00 - 18:00 Uhr

Prüfungen planen, organisieren und vorbereiten

Für Student/-inn/-en, die sich an der Universität Greifswald im ersten Hochschulsemester befinden und in modularisierten Studiengängen oder Diplom-Betriebswirtschaftslehre studieren.

Termin anzeigen
23. April 2017 , 18:00 - 20:00 Uhr

Kurt Thomas: Messe in a

Greifvocal
Leitung: KMD Prof. Jochen A. Modeß

Termin anzeigen
24. April 2017 , 09:00 - 13:00 Uhr

Karriereplanung für Postdocs

Graduiertenakademie: Karriereplanung und Karrierewege

Die „richtige“ Berufswahl ist nicht allein vom Suchen und Finden der eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten abhängig, sondern ebenso von den eigenen Werten, Wünschen und persönlichen Rahmenbedingungen.

Termin anzeigen
24. April 2017 , 18:00 - 19:30 Uhr

Vulkanismus aus geologischer und atmosphärenphysikalischer Perspektive: Ursachen und Auswirkungen

Eröffnung der Vortragsreihe "Vulkanismus - Ursachen, Prozesse, Folgen" mit Professor Dr. Martin Meschede und Professor Dr. Christian von Savigny (beide Greifswald)

Vulkane sind auf der Erde nicht gleichmäßig verteilt, sondern konzentrieren sich entlang bestimmter Zonen. In dem Vortrag soll auf die Ursachen des Vulkanismus und seinen Zusammenhang mit plattentektonischen Prozessen sowie auf unterschiedliche Ausprägungen vulkanischer Erscheinungen eingegangen werden. Vulkanismus stellt außerdem eine der wichtigsten Ursachen für die natürliche Variabilität des Erdklimas dar. Anhand aktueller und historischer Beispiele wird ein Überblick über Auswirkungen von Vulkanausbrüchen auf Atmosphäre und Klima gegeben werden.

Termin anzeigen
26. April 2017 , 13:00 - 18:00 Uhr

Zeitmanagement

Workshop für Student/-inn/-en, die ihren Umgang mit Zeit und (Lebens-)Zielen klären wollen.

Termin anzeigen
3. Mai 2017 , 13:00 - 18:00 Uhr

Studien- und Lerntechniken

Workshop für Student/-inn/-en, die ihr Lernverhalten und ihre -techniken kritisch analysieren wollen.

Termin anzeigen
5. Mai - 14. Mai 2017

Festival Nordischer Klang

Das Greifswalder Festival Nordischer Klang wird vom Kulturverein Nordischer Klang e. V. veranstaltet, der mit dem Institut für Fennistik und Skandinavistik der Universität assoziiert ist. Dabei wird eng mit den Kultureinrichtungen Greifswalds zusammengearbeitet, die sich mit eigenen Programmpunkten einbringen.

Der Nordische Klang lädt ein zu anregenden, kommunikativen Kulturerlebnissen. Musik, Bühnenkunst, Ausstellungen, Lesungen, Filme, Kinderprogramm und Vorträge aus den fünf Nordischen Länder, aber auch aus den übrigen Ostsee-Anrainerstaaten, spiegeln weite Horizonte und spannende Inspirationen aus einem modernen, weltoffenen Norden.

Termin anzeigen
10. Mai 2017 , 13:00 - 18:00 Uhr

Studienwechsel? Studienabbruch?

Für Student/-inn/-en, die (ver-)zweifeln ...

Termin anzeigen
15. Mai 2017 , 18:00 - 19:30 Uhr

Zwei Leitbilder in der Geologie von Aristoteles bis heute: Was trennt sie, was verbindet sie?

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Celâl Sengör(Technische Universität Istanbul)  im Rahmen der Vortragsreihe "Vulkanismus - Ursachen, Prozesse, Folgen"

Als die Naturwissenschaft an der Westküste Anatoliens von Thales undAnaximander entwickelt wurde, trieben sie diese Pioniere mit gewagten Hypothesen und erbarmungslosen Widerlegungen. Mit Sokrates gewann der Induktivismus die Oberhand und es begann eine Spaltung in den Naturwissenschaften. Erstaunlicherweise hat sich diese Spaltung bis zu unseren Tagen, auch die Geologie tief beeinflussend, fortgesetzt. 

Termin anzeigen
17. Mai 2017 , 13:00 - 18:00 Uhr

Schreibschwierigkeiten überwinden

Für Student/-inn/-en, deren Seminar-, Haus- und Abschlussarbeiten einfach nicht fertig werden wollen.

Termin anzeigen
29. Mai 2017 , 18:00 - 19:30 Uhr

Die globale Wirkung von Supervulkanen

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Gerhard Wörner (Universität Göttingen) im Rahmen der Vortragsreihe "Vulkanismus - Ursachen, Prozesse, Folgen"

Supervulkane sind gekennzeichnet durch die Eruption sehr großer Volumen von Magma in kurzer Zeit und durch die Freisetzung großer Mengen an vulkanischen Gasen. Vulkanische Aerosole aus Schwefelsäure können selbst bei kleineren historischen Eruptionen zu deutlichen klimatischen Effekten führen, die mehrere Jahre andauern können. Supervulkan-Eruptionen haben eine Wiederkehr-Rate von ca. 50.000 Jahren. Es ist davon auszugehen, dass große Vulkaneruptionen in der Zukunft für unsere Zivilisation grundlegende Konsequenzen haben werden.

Termin anzeigen
31. Mai 2017 , 13:00 - 18:00 Uhr

Schluss mit dem ewigen Aufschieben - Wege aus der Prokrastination

Für Student/-inn/-en, die immer zu spät mit dem Lernen und ihren schriftlichen Arbeiten anfangen

Termin anzeigen
13. Juni 2017

Das Exposé für die Dissertation schreiben

Graduiertenakademie: Schlüsselqualifikationen für die Promotion

Das Exposé ist die Eintrittskarte zur Promotion, zum Stipendium oder ein erster Schritt zur Vergewisserung, ob man dieses große Projekt angehen will. Vor dem Schreiben des eigentlichen Textes steht das klare Konzept des avisierten Forschungsprojektes.

Termin anzeigen
14. Juni 2017

Internationaler Tag 2017

Das International Office lädt wieder ein, Greifswalds internationale Seite zu entdecken.

Zentrale Themen sind: Studium, Praktikum, Karriere weltweit, Austausch, Finanzierung, Austauschorganisationen, Spracherwerb und internationales Engagement in Greifswald und weltweit. Studierende, Wissenschaftler und Mitarbeitende sind herzlich eingeladen, ihre internationalen Erfahrungen zu teilen oder neue zu sammeln.

Termin anzeigen
14. Juni 2017 , 14:30 - 18:00 Uhr

Die Bewerbungsmappe

Für Student/-inn/-en, die innerhalb der nächsten beiden Semester vor ihrem Studienabschluss stehen

Termin anzeigen
21. Juni 2017 , 13:00 - 18:00 Uhr

Keine Angst für Prüfungen – Strategien gegen Prüfungsangst

Nicht nur für Student/-inn/-en, die mehr als das gewöhnliche Lampenfieber haben.

Termin anzeigen
21. Juni 2017 , 18:00 - 19:30 Uhr

Klimaeinfluss sehr großer Vulkaneruptionen

Öffentlicher Abendvortrag von Dr. Claudia Timmreck (Hamburg) im Rahmen der Vortragsreihe "Vulkanismus - Ursachen, Prozesse, Folgen"

Sehr große Vulkaneruptionen werden mit globalen Klimaveränderungen, biotischen Umwälzungen und im Falle der Toba-Eruption vor 74.000 Jahren auch mit einem „Beinahe-Aussterben“ des modernen Menschen in Verbindung gebracht. Mit Hilfe von globalen Klimamodellen kann man den Einfluss dieser Supereruptionen auf alle Bereiche des Erdsystems untersuchen. In dem Vortrag präsentieren und diskutieren wir aktuelle Forschungsergebnisse und gehen der Frage nach, inwieweit sehr große Vulkaneruptionen eine Bedrohung für das Leben auf der Erde darstellen und zu einem langfristigen Klimawandel führen könnten.

Termin anzeigen
28. Juni 2017 , 14:30 - 18:00 Uhr

Das Bewerbungsgespräch

Für Student/-inn/-en, die innerhalb der nächsten beiden Semester vor ihrem Studienabschluss stehen.

Termin anzeigen
30. Juni 2017 , 10:30 - 12:30 Uhr

Feierstunde zu Ehren der Vermächtnisgeber (Körperspender)

Studierende und Lehrende ehren die Menschen, die ihren Körper der Wissenschaft zur Verfügung gestellt haben.

Neben den Angehörigen der Vermächtnisgeber werden Studierende der Human- und Zahnmedizin sowie der Humanbiologie an der Gedenkfeier teilnehmen. Die Feierstunde im Dom St. Nikolai wird von Studierenden der Universität Greifswald gestaltet.

Termin anzeigen
5. Juli 2017 , 13:15 - 14:45 Uhr

Studium zu Ende - was nun?

Für Student/-inn/-en, die innerhalb der nächsten beiden Semester vor ihrem Studienabschluss stehen.

Termin anzeigen
6. Juli 2017 , 17:00 - 19:00 Uhr

Ich bin dann mal weg! Wege aus der Wissenschaft

Graduiertenakademie: Karriereplanung und Karrierewege

In diesem Abendvortrag werden Strategien und Perspektiven besprochen für einen erfolgreichen Übergang von der Wissenschaft zu den beruflichen Möglichkeiten außerhalb universitärer Mauern.

Termin anzeigen
20. Juli 09:00 Uhr - 21. Juli 2017 16:30 Uhr

Improved Reading: Schnell & effizient lesen

Graduiertenakademie: Key Qualifications for Doctoral Candidates

Reading faster means better comprehension, more text retention and less mind-wandering – if you do it with the appropriate techniques.

Termin anzeigen
27. Juli 09:00 Uhr - 28. Juli 2017 17:00 Uhr

Disputationstraining

Graduiertenakademie: Schlüsselqualifikationen für die Promotion

Der letzte große Meilenstein der Promotion ist die mündliche Verteidigung der Arbeit, die besondere kommunikative Herausforderungen mit sich bringt. Dieser Workshop richtet sich an Promovierende, die sich intensiv auf ihre Disputation vorbereiten wollen.

Termin anzeigen
17. August 09:00 Uhr - 18. August 2017 16:00 Uhr

Vorlesungsrhetorik

Hochschuldidaktik: Erweiterungsbereich

In diesem Workshop erhalten Sie eine zweitätige Einführung in die Rhetorik der Lehre. Reden lernt man durch reden, Stimme braucht Training.

Termin anzeigen
11. September 09:00 Uhr - 15. September 2017 13:00 Uhr

Summer School

Hochschuldidaktik: Erweiterungsbereich

Die Summer School richtet sich an Nachwuchslehrende mit ersten Lehrerfahrungen. Ziel ist die personen- und praxisorientierte Einführung in die moderne Hochschullehre und die Arbeit an eigenen Lehrprojekten.

Termin anzeigen
25. September - 30. September 2017

Eine ganze Woche zu Paludikultur!

Das Greifswald Moor Centrum lädt ein zur Paludikultur-Konferenzwoche vom 25. bis zum 30. September 2017 in Greifswald.

Paludikultur ist die klimaschonende und nachhaltige Nutzung nasser Moore. Die Konferenzwoche zum Thema besteht aus einer nationalen und eine internationalen Tagung sowie Exkursionen und einem Workshop zu Torfmooskultivierung.

Termin anzeigen
26. Oktober 2017 , 17:00 - 18:30 Uhr

QUANTUM LOGIC SPECTROSCOPY OF TRAPPED IONS

Vortrag von Prof. Dr. Piet O. Schmidt , Physikalisch-Technische Bundesanstalt and Leibniz Universität Hannover , im Rahmen des Greifswalder Physikalischen Kolloquiums.

Termin anzeigen
6. November 2017 , 09:00 - 16:00 Uhr

Project Management

Graduiertenakademie: Managemen, Leadership, Communication

This workshop is a practical and concise introduction to the methods of project management. The participants will apply the theories and tools immediately for their own projects.


Termin anzeigen
8. November 2017 , 14:00 - 20:00 Uhr

Perspektiventag für Promovierende und Postdocs und alle, die es werden wollen

Promotion? Und dann?

Der Perspektiventag der Graduiertenakademie und des Jungen Kollegs Greifswald richtet sich an Promovierende, Postdocs sowie Promotionsinteressierte und ermöglicht gegenseitiges Kennenlernen, Austausch und Vernetzung.

Termin anzeigen
9. November 09:00 Uhr - 10. November 2017 13:00 Uhr

Erstes Vorsingen? Bewerben auf Professuren

Graduiertenakademie: Karriereplanung und Karrierewege

Wer eine dauerhafte Karriere in der Wissenschaft anstrebt, findet sich früher oder später vor der subjektiv größten Hürde der wissenschaftlichen Laufbahn wieder: die Bewerbung auf eine Professur.

Termin anzeigen
17. November 2017

Führungskräfte-Workshop für Professorinnen und Professoren

Hochschuldidaktik: Erweiterungsbereich

Neben einer herausragenden wissenschaftlichen Qualifikation wird die Management- und Leadership-Kompetenz von Wissenschaftler/innen eine immer wichtigere Voraussetzung für Spitzenforschung.

Termin anzeigen