Studieren mit Handicap

Informationsveranstaltung
Symbolbild Seminar: Personen im Seminarraum
Symbolbild Seminar, © Jan Hilgendorf, 2022

Stefan Hatz, Zentrale Studienberatung
Jana Kolbe, Psycho-Soziale Beratung

Wer an chronischen Erkrankungen leidet und/oder Behinderungen hat, sodass ein ordnungsgemäßes Studium für ihn/sie nicht möglich ist, hat Anspruch auf Unterstützung und Nachteilsausgleiche. Wie solche Nachteilsausgleiche aussehen können und welche weitere Unterstützung möglich ist, klärt diese Informationsveranstaltung.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

https://meetings.uni-greifswald.de/handicap

Organisator

  • Kompetenznetz

    Eine Kooperation der Zentralen Studienberatung, der Psycho-Sozialen Beratung und der Berufsberatung.

Veranstaltungsort

  • Online


Zurück zu allen Veranstaltungen