Telefonsuche Hochschule

Kein Suchparameter

Es wurde kein Such-Parameter angegeben.

Bitte geben Sie einen Teil des Namens, der Telefonnummer oder der E-Mailadresse an.

Wohnsitzprämie

Jetzt noch ummelden und Wohnsitzprämie für die Uni sichern!

In einigen Studienfächern haben sich bislang zu wenig Studierende umgemeldet, sodass für diese Fächer keine Wohnsitzprämie an die Universität ausgezahlt werden kann. Um die 50 Prozent Hürde in den Studienfächern noch zu überwinden, fehlen in vielen Studienfächern lediglich ein - sieben Studierende, die ihren Erstwohnsitz nach Greifswald verlegen müssten.

Zur Erinnerung: Haben 50% der Erstsemester-Studierenden (deren Hauptwohnsitz bisher außerhalb von Mecklenburg-Vorpommern lag) in einem Studienfach Greifswald zu ihrem Hauptwohnsitz gemacht, werden für jeden weiteren umgemeldeten Studierenden in diesem Studienfach jeweils 1.000 Euro für die nächsten drei Jahre ausgezahlt. 30% der Wohnsitzprämie gehen an die Hochschulleitung, 20% an den AStA und 50% an das entsprechende Institut. Dort kann das Geld direkt in Tutorien, Geräte, Ausstattung usw. investiert werden.

Weitere Informationen