Aktuelle Stellenausschreibungen

Wissenschaftliche Mitarbeit- Zentrale Gleichstellungsbeauftragte

Ausschreibung als PDF

 

Das Büro der Zentralen Gleichstellungsbeauftragtensucht ab 15.07.2024

eine wissenschaftliche Hilfskraft

für ca. 30 h im Monat bis mindestens zum31.12.2024


Aufgaben:
• Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen mit gleichstellungsrelevantem Bezug
• Betreuung und Pflege des Projekts "Wir sind 50 - Professorinnen der Universität Greifswald"
• Organisation von Fortbildungen und Workshops für das Team des Gleichstellungsbüros


Voraussetzungen:
• Immatrikulation an der Universität Greifswald
• selbständiges, vorausschauendes, verantwortungsvolles und strukturiertes Arbeiten, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
• Teamorientierung und hohe kommunikative Fähigkeiten in verschiedenen Kontexten
• Interesse an gleichstellungspolitischen Fragen, Genderkompetenz sowie Empathie für sensible Themen, wie z.B. sexualisierte Diskriminierung und Gewalt

Wünschenswert sind erste Kenntnisse in der Veranstaltungsorganisation.

 

Die Arbeitszeiten werden nach Vereinbarung abgesprochen.

Die Tätigkeit bietet interessante Einblicke in die vielfältige Arbeit der Zentralen Gleichstellungsbeauftragten in der Universität.

Wenn Sie interessiert sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail bis zum 23. Juni 2023.

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 03. und 04. Juli statt.
Die Ausschreibung richtet sich an alle Studierende unabhängig von ihrem Geschlecht.

 

Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an: verwaltung_gleichstellunguni-greifswaldde

Bei Rückfragen: alisa.otteuni-greifswaldde

 

Weitere Informationen zur Gleichstellungsarbeit an der Universität unter:
https://www.uni-greifswald.de/universitaet/organisation/gleichstellung/