Fachevaluation Geographie 2011/12

Vorbereitungsphase

Am 20.10. 2010 fand der Kick-off zum Evaluationsverfahren statt. Die Mitglieder der AG Evaluation warendie beiden Sprecher Prof. Dr. Steingrube und Prof. Dr. Bussemer, außerdem Prof. Dr. Zölitz und die B.Sc.-Studierenden Nico Block, Jacqueline Lohrenz, Maria Lindow sowie Marius Trautmann.

In Vorbereitung des Evaluationsverfahrens wurden im Wintersemester 2010/11 alle Lehrveranstaltungen der Fachrichtung evaluiert.

Selbstevaluation (interne Evaluation)

Zur Vertiefung der Bestandsaufnahme wurden zwei thematische Workshops durchgeführt: am 05.12.2010 zum Thema „Belastungsangemessene Prüfungsdichte und -organisation“ sowie am 15.12.2010 zum Thema "Sachgemäße Modularisierung". Der Selbstbericht des Instituts lag am 26.09.2011 in seiner endgültigen Fassung vor.

Begutachtung

Die Begehung fand am 24. und 25. November 2011 statt. Die Mitglieder der Gutachtergruppe waren:

Prof. Dr. Klaus Greve (U Bonn)

Prof. Dr. Bärbel Leupolt (U Hamburg)

Alexander Buchheister, M. Sc. (RWTH Aachen)

Das Gutachten der externen Gutachtergruppe datiert vom 22.03.2012.

Nachbereitungsphase

Am 11. April 2012 fand die Auswertungsveranstaltung statt. Es wurden Inhalte und Empfehlungen des Gutachtens diskutiert und das weitere Vorgehen zur Verbesserung der Situation geplant.

Ein Jahr sowie drei Jahre nach der Fachevaluation erfolgte eine Nachbesprechung der vereinbarten Ziele und Maßnahmen. Ansprechpartner war Prof. Dr. Zölitz, der geschäftsführende Direktor des Instituts für Geographie und Geologie.

Auf Grundlage des Gutachtens und der universitätsinternen fachlichen Prüfung sowie unter Berücksichtigung der Stellungnahmen seitens der Angehörigen des Instituts für Geographie und Geologie erfolgte die hochschulinterne Akkreditierung des Bachelorstudiengangs Geographie und des Masterstudiengangs Nachhaltigkeit und Regionalentwicklung. Die Staatsexamensstudiengänge Geographie auf Lehramt sind demgegenüber nicht akkreditierungspflichtig.


Stabsstelle Integrierte Qualitätssicherung
Walther-Rathenau-Straße 47
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420-1136 oder -2149 oder -3379
qualitaetssicherunguni-greifswaldde