Informationen und Hinweise

Bitte beachten Sie die Termine für den Kassenschluss 2018

Bis zum 9. November 2018 (Eingang im Referat Personal)
Dienstreise- und Exkursionsabrechnungen, Abrechnungen von Lehrvergütungen, Gastvorträgen, Werkverträgen und Honorarzahlungen sowie Abschlagszahlungen

Bis zum 5. Dezember 2018 (Eingang im Referat Haushalt/Drittmittel)
Kassenanordnungen (Überweisungen Inland und Ausland)

Allgemeine Hinweise zum Ausfüllen von (Auszahlungs-)Anordnungen
  • Geben Sie bitte immer die vollständige Adresse eines Zahlungsempfängers an (keine Postfachangaben!).
  • Sollten auf einer Rechnung verschiedene Bankverbindungen angegeben sein, tragen Sie bitte immer die erste Bankverbindung auf der Kassenanordnung ein.
  • Bitte heften Sie die Belege mit Heftklammern zusammen. Büroklammern können verloren gehen, geklebte Belege überdecken oftmals wichtige Angaben wie Adresse oder Bankverbindung des Zahlungsempfängers.
  • Die Finanzen der Universität müssen wirtschaftlich und sparsam verwendet werden. Bitte beachten Sie daher – wenn möglich – den Abzug von Skonto vom Rechnungsbetrag.
  • Reichen Sie Kassenanordnungen immer rechtzeitig vor der Fälligkeit einer Zahlung im Referat Haushalt bzw. Referat Drittmittel ein.
  • Vermeiden Sie die Überweisung von Kleinbeträgen unter 5,00 Euro. Überweisen Sie gegebenenfalls mehrere Rechnungen an einen Zahlungsempfänger zusammen.
  • Rechnungen können nicht per Vorauskasse beglichen werden. Laut Landeshaushaltsordnung können Zahlungen erst erfolgen, wenn eine Lieferung oder Leistung sachgemäß und vollständig ausgeführt worden ist.
  • Reichen Sie die Belege für Auslandszahlungen immer in doppelter Ausfertigung ein (ein Exemplar verbleibt bei der Universität, das andere Exemplar wird an die Landeszentralkasse geschickt). Bitte beachten Sie auch die weiteren Hinweise für Auslandsüberweisungen unten auf dieser Seite.
Hinweise zu Bewirtungsausgaben

Deutsch

* Für den Download dieser Datei ist eine Anmeldung erforderlich.

English

* You will need to log-in to download this file.

Finanzberichte

Durch das Online-Selbstbedienungsportal HIS QISFSV wird eine synchrone Anbindung dezentraler Einrichtungen an das Buchungssystem der zentralen Verwaltung ermöglicht. Nach erteilter Berechtigung zum Abruf von Finanzberichten sowie anschließender Freischaltung durch das Referat Drittmittel können Sie sich auf der Seite

fsv.uni-greifswald.de

anmelden und dort für das jeweilige Projekt den Kontostand, die Einzelbuchungen, einen Kontoauszug sowie eine Finanzsicht abrufen.

Bankverbindung, Steuernummer, Zollnummer der Universität Greifswald

Folgende Angaben gelten nicht für die Universitätsmedizin.

Bankverbindung
Bank: Deutsche Bundesbank, Filiale Rostock
BIC: MARKDEF1130
IBAN: DE 26 1300 0000 0014 0015 18

Steuernummer
084/144/02314

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE 137 584 813

Einheitliche Zollnummer (EORI-Nummer)
DE 60 44 379


Referatsleitung

Hardis Rohde
Raum 1.25
Rubenowstraße 2
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1362
Telefax +49 3834 420 1365
hardis.rohdeuni-greifswaldde