Eingang Rubenowstraße 3, Deutsche Philologie - Foto: Jan Meßerschmidt

Familien-Universität im Sommer 2020

Familien-Universität: Referent*innen - Foto: Ole Kracht

Familien-Universität im Sommer 2020

#wissenlocktmich ... zur Uni Greifswald

Die Angebote der Universität Greifswald für alle, die neugierig sind und wissen wollen.

Das Programm der Familien-Universität für das Sommersemester 2020

Das Programm der Veranstaltungsreihe Familien-Universität ist da. Mehr über die einzelnen Vorlesungen erfahren Sie in Kürze auf dieser Seite.
Die Veranstaltungsreihe findet – anders als gewohnt – in diesem Sommer auf dem Historischen Campus in der Rubenowstraße 3 (Deutsche Philologie) statt.
Der Hörsaal ist für Rollstuhlfahrende erreichbar. Der Eintritt ist frei. 

 

Familien-Uni: Portraits Referent*innen - Foto: Ole Kracht
23. April 2020 – 17:00 Uhr

23. April 2020 – 17:00 Uhr

Details finden Sie bald hier.

Geteilte Elternzeit

Wie funktioniert das bei Lachmöwe, Kranich & Co.?

Katja Rahn und Isabel Barwisch (Biologinnen)

Veranstaltungsort: Hörsaal, Rubenowstraße 3, 17489 Greifswald

Familien-Uni: Portraits Referent*innen - Foto: Ole Kracht
07. Mai 2020 – 17:00 Uhr

07. Mai 2020 – 17:00 Uhr

Details finden Sie bald hier.

Viel Geschichte, wenig Glanz

Herrenhäuser im Ostseeraum

Torsten Veit (Kunsthistoriker)

Hörsaal, Rubenowstraße 3, 17489 Greifswald

Familien-Uni: Portraits Referent*innen - Foto: Ole Kracht
11. Juni 2020 – 17:00 Uhr

11. Juni 2020 – 17:00 Uhr

Details finden Sie bald hier.

Mysteriöse Quantenmaterie

Im Land der Atome und Elektronen

Prof. Dr. Matthias Eschrig (Physiker)

Hörsaal, Rubenowstraße 3, 17489 Greifswald

Familien-Uni: Historische Notenblätter
02. Juli 2020 – 17:00 Uhr

02. Juli 2020 – 17:00 Uhr

Details finden Sie bald hier.

Beethoven komponiert

Ein Blick in die Werkstatt

Prof. Dr. Birger Petersen (Musikwissenschaftler, Uni Mainz)

Hörsaal, Rubenowstraße 3, 17489 Greifswald


Familien-Universität

Wissen lockt – seit 1456 an die Universität Greifswald. In der Veranstaltungsreihe Familien-Universität können Interessierte von 12 bis 99 Jahren Forschung hautnah erleben. Seit 2008 geben Forschende in populärwissenschaftlichen Vorträgen Einblick in aktuelle und spannende Forschungsthemen. Die Reihe wird gemeinsam von der Universität Greifswald und dem Bürgerhafen Greifswald organisiert.

Presse- und Informationsstelle
Domstraße 11, Eingang 1
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1150
pressestelleuni-greifswaldde

Teaser Nacht der Wissenschaft Bild