Publikationen

interStudies_2

Publikationen

Frenzel, B. & Thapa P. (2017). Vom Ende der Einsamkeit - Schreibgruppen erleichtern den wissenschaftlichen Schaffensprozess. Eine Handreichung.

interStudies

Publikationen

Universität Greifswald (Hrsg.). (2016). Das hat Hand und Fuß! Mittelalterliches in unserer Sprache. Historisch-etymologische Skizzen. Mit slawischen Parallelen. 212 S. Greifswald. Erschienen: 2016. ISBN: 978-3-86006-448-1

van Wickevoort Crommelin, A. (2016). Wie kommt die Forschung in die Lehre? Zur Förderung des Forschenden Lernens in den Geistes-, Kultur-und Sozialwissenschaften an der Universität Greifswald. In M. Merkt, C. Wetzel & N. Schaper (Hrsg.), Professionalisierung der Hochschuldidaktik. Bielefeld: Bertelsmann (Blickpunkt Hochschuldidaktik 127) (S. 19-28).

Bruhn, U., Gieseler, V., Mach, M. & Freitag, T.(2015). Qualitätssicherung und -entwicklung bei der Anerkennung von extern erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen – Eine empirische Studie. In W.-D. Webler (Hrsg.), Das Hochschulwesen: Forum für Hochschulforschung, -praxis und -politik, 63. Jg, 5+6/2015, 171-77.

Hiemisch, A. (2015). Statistisches Denken – Überlegungen zur Vermittlung einer komplexen Kompetenz. In Universität Greifswald (Hrsg.), Greifswalder Beiträge zur Hochschullehre, Bd. 2/2015 (S.24-39). Greifswald.

Kuitto, K. & Helmdag, J. (2015). Studierbarkeit und Forschungsorientierung: Einstiegshilfe Statistik und Methoden für den Masterstudiengang „Politikwissenschaft“. In Universität Greifswald (Hrsg.), Greifswalder Beiträge zur Hochschullehre, Bd. 1/2015 (S. 25-32). Greifswald.

Riemer. R. (2015).  … und wie mache ich das? – Praxisvermittlung im Rahmen des Service-Learning in polyvalenten Lehrveranstaltungen. In Universität Greifswald (Hrsg.), Greifswalder Beiträge zur Hochschullehre, Bd. 2/2015 (S.52-63). Greifswald.

Sander, B. & Klemenz, A. (2015). Konzept des propädeutischen Qualifizierungsprogramms für alle Fachrichtungen. Studiumforte – studieren mit Herz und Verstand. Universität Greifswald.

Sander, B., Klemenz, A., van Wickevoort-Crommelin, A. & Dirwelis, S. (2015). Tutoriumforte - Greifswalder Modell der Tutorenqualifizierung. Universität Greifswald.

Universität Greifswald (Hrsg.). (2015). Carpe diem! Wörter und Wendungen aus dem Lateinischen und Griechischen: Bedeutung. Herkunft. Anwendung. Mit slawischen Parallelen. 226 S. Greifswald. Erschienen: 2015. ISBN: 978-3-86006-433-7

Bruhn, U., Gieseler, V. & Fritsch, A. (2014). Studienqualität durch Organisation von Überschneidungsfreiheit in der Lehre. In W. Benz, J.Kohler & K. Landfried (Hrsg.), Handbuch Qualität in Studium und Lehre, 50/2014 (S. 75-94). Berlin: Raabe. 

Kuty, M. (2014). Forschendes Lernen in der Lehrerbildung: Englischlernen in heterogenen Lerngruppen. In Universität Greifswald (Hrsg.), Greifswalder Beiträge zur Hochschullehre, Bd. 1/2014 (S.42-47). Greifswald.

Werner, M. & Teske, M. (2014). Das KAFFEE-Projekt am Greifswalder Institut für Philosophie. In Universität Greifswald (Hrsg.), Greifswalder Beiträge zur Hochschullehre, Bd. 1/2013 (S.57-63). Greifswald.

Universität Greifswald (Hrsg.). (2014). Elementarkompetenzen - Ein Leitfaden für das erfolgreiche Studium der Philosophie an der Universität Greifswald. 96 S. Greifswald. [20.10.2016]

Universität Greifswald (Hrsg.). (2014). Klar Schiff machen!: Fische, Wasser, Schiffe und die Menschen am Meer in Sprichwörtern und Redensarten, mit historisch-etymologischen Kommentaren. 271 S. Greifswald. Erschienen: 2014. ISBN: 978-3-86006-416-0

Wilmking, M. & Klemenz, A. (2013). „Peer Group Learning“ an der Universität Greifswald. In Universität Greifswald (Hrsg.), Greifswalder Beiträge zur Hochschullehre, Bd. 1/2013 (S. 40-46). Greifswald.

Driesner, J. (2013). Die Aufarbeitung der regionalen Vergangenheit – Erfahrungen mit Service Learning in einer polyvalenten Lehrveranstaltung. In Universität Greifswald (Hrsg.), Greifswalder Beiträge zur Hochschullehre, Bd. 1/2013 (S.47-50). Greifswald.

Vorträge und Poster

Dirwelis, S. & Mach, M. (2015). Begleitendes Lernen durch E-Tutoren und PoL-Gruppen. Beitrag im Disqspace auf der 43. dghd Jahrestagung. Paderborn.

Bindrim, Y (2014). Auf dem Weg – Zum Kompetenzausbau durch forschendes Studieren. Teaching is Touching the Future (Tagung). Bremen.

Dirwelis, S. & Wilmking, M. (2014). Peer Learning Groups – interStudies Peers. Verbund Norddeutscher Universitäten, Auswertende Konferenz zum Projekt „Sicherung der Studierbarkeit durch Qualitätsmanagement in Studium und Lehre“. Hamburg.

Dirwelis, S. & Mach, M. (2014). Begleitendes Lernen durch E-Tutoren und PoL-Gruppen. In H. Schelhowe, M. Schaumburg & J. Jasper (Hrsg.), Teaching is Touching the Future: Academic Teaching within and across Disciplines: Tagungsband (S. 182-184). Bielefeld: UniversitätsVerlagWebler.

Dirwelis, S. & Mach, M. (2014). Begleitendes Lernen durch E-Tutoren und PoL-Gruppen. In U. Lucke, F. Grünwald & J. Hafer (Hrsg.), E-Learning Symposium 2014: Mobil und vernetzt – studieren im digitalen Zeitalter (S.49-50). Potsdam.

Driesner, J. & Riemer, R. (2014). Fußball und andere Leiden-Schaften: Was Brasilianer und Deutsche noch heute verbindet. Poster-Ausstellung im Pommerschen Landesmuseum. Greifswald.

Driesner, J. & Riemer, R. (2014). Von Pommern nach Brasilien: Auswanderung im 19. und frühen 20. Jahrhundert (1). Poster-Ausstellung im Pommerschen Landesmuseum. Greifswald.

Driesner, J. & Riemer, R. (2014). Von Pommern nach Brasilien: Auswanderung im 19. und frühen 20. Jahrhundert (2). Poster-Ausstellung im Pommerschen Landesmuseum. Greifswald.

Glanz, B. (2014). Digitales Publizieren – Praktische Projektarbeit zum Erwerb digitaler Schlüsselkompetenzen. Teaching is Touching the Future (Tagung). Bremen.

Ruwe, A. (2014). Potenziale forschungsorientierter Tutorien im Rahmen propädeutischen Spracherwerbs am Beispiel des Althebräisch. Teaching is Touching the Future (Tagung). Bremen.

Schüttauf, J. (2014). Neue Wege in der logischen Propädeutik: e-Learning mit Logitrain. Teaching is Touching the Future (Tagung). Bremen.

Schweder, S. (2014). uni@Schule. Teaching is Touching the Future (Tagung). Bremen.

Stock, R. & Hiemisch, A. (2014). Die Veränderung der Motivationen von Studierenden durch zusätzliche didaktische Angebote und deren Bedeutung für den Kompetenzerwerb im Fach Statistik. Teaching is Touching the Future (Tagung). Bremen.

van Wickevoort Crommelin, A. (2014). interFokoS – a Peer Tutoring Program of the Faculty of Philosophy. EWCA Let’s Peer across (B)Orders Internationale Tagung an der Viadrina Universität. Frankfurt (Oder).

Walter, H. (2014). Studentisches Forschungsprojekt: Slawistik – Sommersemester 2014. Die slawische Phraseologie als Teil der europäischen Phraseologie. Von der Theorie zum Buch. Prüfungen kompetenzorientiert gestalten: Differenzierte Überprüfung und Bewertung von Studienleistungen (Tagung). Greifswald.

Dirwelis, S., Klemenz, A. & Wilmking, M. (2013). Peer Learning Groups – interStudies Peers. Forschendes Lernen: Forum für gute Lehre, Konferenz der Fachhochschule Potsdam. Potsdam.