Der Senat informiert

Der Senat der Universität informiert auf dieser Seite zeitnah über die Beschlüsse und Themen der jeweils letzten Senatssitzung. Die Senatsvorsitzende und ihre Stellvertreter möchten damit die Hochschulöffentlichkeit aber auch die interessierte Öffentlichkeit über wichtige Beschlüsse und Diskussionen in Kenntnis setzen.

Angehörige und Mitglieder der Universität nach Landeshochschulgesetz können zudem in einem geschützten Bereich die Sitzungsunterlagen sowie die Protokolle vergangener Senatssitzungen einsehen.

Senatssitzung am 17. Oktober 2018

  • In der Senatssitzung wird ausführlich über die Novelle des Landeshochschulgesetzes (LHG) diskutiert. Es wird kritisiert, dass der vorliegende Entwurf Tendenzen zur weiteren Entmündigung der Hochschulen zeigt und die Gesetzesänderung in der Umsetzung zu einem deutlichen Verlust an Hochschulautonomie führen würde. Zudem gäbe es zahlreiche technische Details, die geändert werden sollten. Nicht nachvollziehbar sei, warum der Entwurf erst so spät den Hochschulen zur Beratung gegeben wurde und die Frist zur Stellungnahme zu kurz ist.
  • Die Senatorinnen und Senatoren diskutieren über den Wegfall der Projektwoche im kommenden Jahr. Noch einmal wird deutlich herausgearbeitet, dass die Entscheidung über den Wegfall mit Blick auf die Familienfreundlichkeit getroffen wurde. Im kommenden Jahr kann so die Überschneidung des Sommersemesters mit den Ferienzeiten verringert werden.