Formulare Erasmus+ Praktikum

To-do-Liste für Outgoing Praktikant*innen

Hier finden Sie Schritte zum Bewerbungsablauf, Terminen und Dokumenten, sowie der Voraussetzung für die Auszahlung der Förderung: To-do-Liste.

Vor dem Aufenthalt

1. Für eine Bewerbung reichen Sie bitte ein aktuelle Studienbescheinigung sowie die Zusage der Praktikumsstelle per Email (erasmusuni-greifswaldde) ein.

2. Grant Agreement

Senden Sie das ausgefüllte Grant Agreement zur Überprüfung (nicht unterschrieben) per E-Mail an das Erasmus-Büro. Sobald Sie das Formular mit berechneter Förderhöhe zurückerhalten, reichen Sie es unterschrieben im Original bei uns ein (kein Scan!).

Grant Agreement Anhänge

3. Learning Agreement

In dem Learning Agreement werden die Tätigkeiten des Praktikums eingetragen. Tabelle A und C werden von der Praktikumsstelle ausgefüllt. Tabelle B von Ihrem*Ihrer Fachkoordinator*in. Lassen Sie das Learning Agreement von Ihrem*Ihrer Fachkoordinator*in und Ihrem*Ihrer Betreuer*in der Praktikumsstelle unterschreiben und senden Sie es anschließend per E-Mail an das International Office der Universität Greifswald (erasmusuni-greifswaldde, als Scan oder mit elektronischer Signatur):

4. Online-Sprachtest (OLS-Test)

Für diesen Test erhalten Sie nach Einreichen des Learning Agreements eine Einladung per E-Mail. Die Sprache des Tests richtet sich nach der Arbeitssprache in der Gastinstitution. Der Test kann dann Online innerhalb von 14 Tagen abgelegt werden und ist Voraussetzung für die Erasmus-Förderung.

Nach dem Aufenthalt

Erfahrungsbericht

Spätestens 4 Wochen nach Beendigung Ihres Auslandaufenthalts ist per E-Mail ein Erfahrungsbericht einzureichen

OLS-Test

Die Einladung zum 2. OLS-Test erhalten sie automatisch per E-Mail.

EU-Umfrage

Sie erhalten eine Einladung zur EU-Umfrage per E-Mail. Der Absender lautet: replies-will-be-discarded@ec.europa.eu.