Beauftragte für behinderte Studierende

Auch behinderte und chronisch kranke Studierende sollen problemlos in Greifswald studieren können. Doch während beim Bau neuer Gebäude selbstverständlich auf Barrierefreiheit geachtet wurde, kann es in älteren Gebäuden noch Hindernisse geben.

Tauchen solche Hindernisse auf, versucht die Beauftragte für die Belange behinderter und chronisch kranker Studierender, gemeinsam mit den Betroffenen und den jeweiligen Einrichtungen Lösungen zu finden. Dies gilt auch für die besonderen Bedürfnisse im Studium, beim Zugang zu Büchern, Medien, Laborplätzen oder der Teilnahme an Lehrveranstaltungen und vor allem auch in Hinblick auf Erleichterungen in der Organisation von Prüfungen.

Prof. Dr. Christine Stöhr
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Institut für Botanik und Landschaftsökologie
Münterstraße 1
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 4104
stoehr(at)uni-greifswald(dot)de