Informationsportal der Universität Greifswald

Corona-Virus (COVID-19) – FAQ

Informationen für Mitglieder der Universität Greifswald. Aktualisiert 13.09.2021, 08:30 Uhr

Senatssitzung im September 2021

Der Senat befasst sich mit einem Vorschlag für eine Klimaschutzstrategie der Universität. Im Kern ging es um Überarbeitungen in den Kapiteln zu Klimaschutzmaßnahmen sowie den strukturellen Voraussetzungen. Die Senator*innen stimmten der Vorlage zu. Die Universität strebt bis 2030 Klimaneutralität an.


Symbolfoto Fakt der Woche @Till_Junker

#wissenlocktmich ... zur Uni Greifswald

Die Angebote der Universität Greifswald für alle, die neugierig sind und wissen wollen.

Handreichung zur geschlechtergerechten Sprache

Der Senat der Universität Greifswald hat im April 2019 beschlossen, geschlechtergerechte Sprache in Satzungen, Rahmenprüfungsordnung, Grundordnung und offiziellen Dokumenten umzusetzen. Dabei sind bevorzugt geschlechterneutrale Formulierungen zu verwenden. Wo das nicht möglich ist, soll das Gender-Sternchen* gegenderte und ungegenderte Personenbezeichnungen ersetzen.

screenshot idw-online.de

(Fast) alle Medieninfos der Uni Greifswald

Am 3. Juli 1997 wurde die erste Pressemitteilung der Universität Greifswald in das damals gerade erst gegründete Wissenschaftsportal www.idw-online.de eingestellt. Inzwischen sind dort mehr als 3500 Infos aus der Uni Greifswald zu finden.

Wie erhalten Sie noch mehr Informationen?

Die Universität Greifswald informiert auf verschiedenen Social-Media-Kanälen.

Erhalten Sie unsere Medieninformationen über RSS-Feed.
Erhalten Sie unsere Veranstaltungsinformationen als RSS-Feed.

Wie können Sie unsere RSS-Feeds abonnieren? 
Installieren Sie einen RSS-Reader auf Ihrem PC. Kopieren Sie einfach den gewünschten RSS-Link und fügen ihn in Ihren RSS-Reader ein.
Weitere Informationen zum Thema RSS, u.a. auch mit Hinweisen zu gängigen RSS-Readern, sind im Web zu finden.

Diese Seite hat die Kurz-URL: www.uni-greifswald.de/aktuell
Zur Hochschulkommunikation