Informationsportal der Universität Greifswald

CORONA-VIRUS (COVID) - FAQ

Informationen für Mitglieder der Universität Greifswald. Aktualisiert 13.04.2021, 20:30 Uhr

Digitales Sommersemester

Aufgrund stetig steigender Inzidenzen, entmutigender Prognosen, einer zu geringe Geschwindigkeit bei den Impfungen und kaum zu erwartender saisonal bedingte Besserungseffekte hat der Krisenstab der Universität entschieden, das der Studien- und Lehrbetrieb im Sommersemester 2021 digital abgehalten wird.

Senatssitzung im Februar 2021

Prof. Bornscheuer gratuliert im Namen des Senats den neu gewählten Prorektor*innen. Der Senat stimmt der Einrichtung des Greifswalder Universitätszentrum für Lehrer*innenbildung und Bildungsforschung als Zentrale wissenschaftliche Einrichtung zu.


Symbolfoto Fakt der Woche @Till_Junker

#wissenlocktmich ... zur Uni Greifswald

Die Angebote der Universität Greifswald für alle, die neugierig sind und wissen wollen.

screenshot idw-online.de

(Fast) alle Medieninfos der Uni Greifswald

Am 3. Juli 1997 wurde die erste Pressemitteilung der Universität Greifswald in das damals gerade erst gegründete Wissenschaftsportal www.idw-online.de eingestellt. Inzwischen sind dort mehr als 3500 Infos aus der Uni Greifswald zu finden.

Wie erhalten Sie noch mehr Informationen?

Die Universität Greifswald informiert auf verschiedenen Social-Media-Kanälen.

Erhalten Sie unsere Medieninformationen über RSS-Feed.
Erhalten Sie unsere Veranstaltungsinformationen als RSS-Feed.

Wie können Sie unsere RSS-Feeds abonnieren? 
Installieren Sie einen RSS-Reader auf Ihrem PC. Kopieren Sie einfach den gewünschten RSS-Link und fügen ihn in Ihren RSS-Reader ein.
Weitere Informationen zum Thema RSS, u.a. auch mit Hinweisen zu gängigen RSS-Readern, sind im Web zu finden.