Konferenzen planen und durchführen

Die Universität Greifswald hat keine eigene Organisationseinheit, die Konferenzen, Tagungen oder Symposien organisiert und durchführt. Sie finden in der Stadt Greifswald jedoch Partner, die Sie unterstützen können.

Die Universität Greifswald verfügt über verschiedene Räume, die für Tagungen und Kongresse geeignet sind. Allerdings ist das Angebot in den Vorlesungszeiten eingeschränkt, da Hörsäle, Seminar- und Veranstaltungsräume für den Lehrbetrieb und universitäre Veranstaltungen benötigt werden.

Wo kann ich Räume buchen? Welche Hotels gibt es in der Stadt?

Über das Stadtmarketing Greifswald sind Hotelkontingentierungen sowohl für kleine als auch für große Kongresse und Tagungen mit mehreren hundert Teilnehmern möglich. Voraussetzung bei besonders großen Veranstaltungen mit vielen Teilnehmern ist natürlich die rechtzeitige Anfrage, damit die Hotels ihre Zimmer zur Verfügung stellen können. 

Um die Hotelzimmerkontingentierung über das Stadtmarketing laufen zu lassen genügt eine Anfrage mit Informationen zur Veranstaltung an tagungengreifswald-marketingde. Das Team des Stadtmarketings nimmt dann Kontakt mit den Hotels auf, bereitet entsprechende Anmeldeformulare für die Teilnehmer vor und ist dann auch Ansprechpartner für die Zimmerreservierung der Teilnehmer. Als Veranstalter haben Sie damit demnach keine Arbeit mehr.

Kosten fallen dabei für Sie als Veranstalter keine an.


Wie informiere ich die Tagungsgäste über die Stadt Greifswald?

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald ist eine geschichtsträchtige und zugleich junge und dynamische Stadt am Meer. Hanseatisches Erbe und maritimes Flair treffen auf moderne Wissenschaft und kulturelles Leben. Ob Altstadt, Museumshafen oder Universität – das besondere Lebensgefühl der Stadt ist überall spürbar. Mehr Informationen finden Sie in der handlichen Image-Broschüre Greifswalder Stadteinblicke.

Informationsmaterial können Sie über die Internetseiten des Stadtmarketings Greifswald bestellen, herunterladen oder auf Ihren Tagungsseiten verlinken. Neben einer Stadtplanbroschüre finden Sie dort auch Informationsmaterial in Englisch, zum Beispiel die Broschüre Welcome in Greifswald. Hinzugekommen ist ein Infoflyer auf Polnisch.

 

Titelblatt Greifswalder Stadteinblicke
Vorschau Stadtplan

Wer kann mich bei der Vorbereitung und Durchführung einer Tagung unterstützen?

Für den Tagungsstandort Greifswald wirbt das Stadtmarketing Greifswald mit dem Slogan „Tagungshafen Greifswald“. Kompakt wie ein Campus, das ist der Wissenschaftsstandort Greifswald und dabei nie weiter als 15 Minuten vom Meer entfernt – das ist der „Campus am Meer“. Die Mitarbeiter des Stadtmarketings beantworten gern Ihre Fragen.

Greifswald Marketing GmbH
Bahnhofstraße 1
17489 Greifswald
Telefon 03834 8835088
infogreifswald-marketingde


Woher bekomme ich Tagungsmappen?

Tagungsmaterialien wie Mappen, Kugelschreiber oder Blöcke im Design der Universität sind in der Zentralen Beschaffung anzufragen. Diese sind sowohl einzeln als auch in Paketen erhältlich und werden von den Mitarbeitern entsprechend Ihrer Wünsche zusammengestellt. Bitte vergessen Sie nicht, die aktuelle Ausgabe des kostenlosen Universitätsmagazins mit beizulegen. Exemplare erhalten Sie in der Presse- und Informationsstelle.

Referat Beschaffung
Wollweberstraße 1
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 4030
Telefax +49 3834 420 4031
beschaffunguni-greifswaldde

Kontakt


Woher bekomme ich Messe-Equipment?

Equipment im Design der Universität Greifswald für Ihre Tagung wie Roll-Ups, Beachflags, Außenpavillon oder Liegestühle erhalten Sie auf Anfrage in der Presse- und Informationsstelle sowie im Studierendenmarketing. Mit einem Vorlauf von 14 Tagen können die Materialien angefragt und ausgeliehen werden.

Presse- und Informationsstelle
Domstraße 11, Eingang 1
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1150
pressestelleuni-greifswaldde


Wie kommen die Gäste ins Internet?

Für Tagungen und Veranstaltungen bietet das Universitätsrechenzentrum Tagungszugänge zum universitären W-LAN an. Im Gegensatz zum eduroam-Zugang handelt es sich um zeitlich begrenzte „klassische Kennwortzugänge“ zum W-LAN tagung.

Um einen Tagungszugang nutzen zu können, erstellen Sie ein Ticket im Ticketsystem der Groupware mit der Anforderung eines Tagungszugangs.


Wer unterstützt mich bei der Öffentlichkeitsarbeit?

Wenn Sie mit den Themen Ihrer Tagung öffentlich wahrgenommen werden wollen, melden Sie sich bitte frühzeitig in der Presse- und Informationsstelle. Wir tragen die Tagungstermine umgehend in den Veranstaltungskalender der Universität Greifswald und in den Kalender der Wissenschaftsdienstes www.idw-online.de ein. Sobald weitere Informationen zur Tagung vorliegen, ergänzen wir diese Einträge.
Gern beraten wir Sie auch bei der Vorbereitung einer Medieninformation, die wir dann auch selbstverständlich an Medienvertreter versenden und im Internet positionieren.

Presse- und Informationsstelle
Domstraße 11, Eingang 1
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1150
pressestelleuni-greifswaldde


Welche Agenturen können uns bei der Produktion eines Tagungsflyers unterstützen?

Die Presse- und Informationsstelle kann Ihnen eine Liste mit Agenturen zur Verfügung stellen, die zu verträglichen Preisen Tagungsflyer und andere Drucksachen nach Ihren Wünschen produzieren können.