Aktuelle Informationen

Universitätspreise für hervorragende Lehre

Die mit jeweils 2.000 Euro dotierten Auszeichnungen für hervorragende Lehre sollen die Forschungs- und Lehrtätigkeit von exzellenten Dozierenden anerkennen und unterstützen. Die in diesem Jahr ausgelobten Kategorien hervorragender Lehre betreffen die Motivierung der Studierenden zur Eigenständigkeit, eine hervorragende Betreuung der Studierenden und eine reflektierte Lehre. Motivierung, Betreuung und Reflexion wurden gezielt ausgewählt, weil diese Aspekte einerseits als wichtige Faktoren beim Gelingen digitaler Lehre im Sommersemester 2020 anzusehen sind, aber andererseits waren sie auch für die Präsenzlehre im vorangegangenen Wintersemester relevant. Eine Jury, bestehend aus Studierenden aller fünf Fakultäten, kürte die drei Preisträger*innen auf Grundlage der studentischen Nominierungen.

Anlässlich der besonderen Herausforderungen für die Lehre während der Corona-Pandemie im Sommersemester 2020 vergibt das Rektorat zusätzlich einen Sonderpreis für besonderes Engagement in der digitalen Lehre, der ebenfalls mit 2000 EUR dotiert ist.

Zu den Lehrpreisen