Gruppenbild Doktorandinnen Jahrgang 2024

Die Mentees des Jahrgangs 2024

Nicole Bössel-Debbert

Nicole Bössel-Debbert

Profilbild Nicole Bössel-Debbert.

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Greifswald

Forschungsgebiet: Grundlagen kognitiver Flexibilität; Personalisierte, prädiktive, präzise und präventive Medizin für Depression

Promotionsthema: Kognitive Flexibilität bei Depression

Arbeits- und Studiumserfahrungen außerhalb Deutschlands:

Larissa Milena Busch

Larissa Milena Busch

Profil Larissa Milena Busch

Derzeitige Tätigkeit: Doktorandin in der Abteilung Funktionelle Genomforschung, Universitätsmedizin Greifswald; Graduiertenkolleg RTG-PRO Projekt B1

Forschungsgebiet: Einfluss von zellulären Proteasesystemenauf die Pathophysiologie von Staphylococcus aureus unter Verwendung von Methoden der Proteomik und Molekularbiologie

Promotionsthema: Protein homeostasis in Staphylococcus aureus and its impact on S. aureus pathophysiology

Farina Nora de Waard

Farina Nora de Waard

Profilbild Farina de Waard

Derzeitige Tätigkeit: Doktorandin in der Arbeitsgruppe Fernerkundung und Geoinformationsverarbeitung, Universität Greifswald; Stipendiatin der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Forschungsgebiet: Feuerökologie und Moorökologie

Promotionsthema: Analyse von Moordegradation und -trajektorien mit raum-zeitlich hoch aufgelösten Satellitendaten

Arbeits- und Studiumserfahrungen außerhalb Deutschlands: 06-07/2012 Kompaktkurs „Fire Management 1“ (Feuerökologie und -management in borealen Wäldern) „Swedish University of Agricultural Sciences“(SLU), Umeå (Schweden), 05/2012 Praktikum bei „Working on Fire“ (Feuer Management, Armutsbekämpfungsprogramm), Nelspruit (Südafrika), 02/2020 Forschungsaufenthalt, University of Dublin (Dr. John Connolly, Moorforschung mit Fernerkundung), Dublin (Irland)

Julia Freyer Martins Pereira

Julia Freyer Martins Pereira

Profilbild Julia Freyer Martins Pereira

Derzeitige Tätigkeit: Ärztin in Weiterbildung und Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Allgemeinmedizin, Universitätsmedizin Greifswald

Forschungsgebiet: Community and Population Medicine, Partizipative Entscheidungsfindung, Behandlung der Gicht in der hausärztlichen Versorgung

Promotionsthema: Lipid lowering treatment and achievement of treatment goals in a population based study

Arbeits- und Studiumserfahrungen außerhalb Deutschlands: 2021-2023 Master of Philosophy in Population Medicine (part-time) with a partial scholarship sponsored by OBS+ Research Fund, Cardiff University, Cardiff, UK, 02/2019-08/2021 Anaesthetic Clinical Research Fellow, University Hospital of Wales, Cardiff UK, 08/2016-02/2019 Anaesthetic Resident Training, Princess of Wales Hospital, Bridgend and Royal Gwent Hospital, Newport, UK, 2015-2018 Postgraduate Certificate in Mountain Medicine / Diploma in Mountain Medicine UIAA/ISMM/ICAR (part-time), The Royal College of Surgeons of Edinburgh, Edinburgh, UK, 07/2014-08/2016 Foundation Years as a Medical Doctor, Cardiff & Carmarthen, Wales, UK, 2009-2014 Bachelor of Medicine and Bachelor of Surgery (MBChB), University of Aberdeen, Aberdeen, UK.

 

 

Anna Elisabeth Fromm

Anna Elisabeth Fromm

Profilbild Anna Elisabeth Fromm

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Kognitive Neurologie, Klinik und Poliklinik für Neurologie, Universität Greifswald

Forschungsgebiet: Neurowissenschaft, Plastizitätsprozesse

Promotionsthema: Modulierung menschlicher Gedächtnisfunktionen: Untersuchung von Mechanismen und Effekte nicht-invasiver Hirnstimulation

 

Maho Inoue

Maho Inoue

Profilbild Maho Inoue

Derzeitige Tätigkeit: PhD Student in the Research Training Group RESPONSE (RTG 2010) at the Institute of Botany and Landscape in the Department of Biology

Forschungsgebiet: genetic diversity and biogeography in myxomycetes and lycophytes (Lycopodiaceae)

Promotionsthema: Local genetic adaptation through evolution of reproductive systems in myxomycetes

Arbeits- und Studiumserfahrungen außerhalb Deutschlands: 10/2023-11/2023 Internship, Institute of Botany at Polish Academy of Sciences (Poland), 7/2022-8/2022 International Excursion, Swedish Lapland (Sweden), 6/2019 International Excursion, Sierra Nevada (Spain), 04/2010-03/2013 Visitor Use Management Section, Shiretoko Nature Foundation (Japan), 09/2009 Internship, Ashoro Museum of Paleontology (Japan), 04/2006-03/2010 Bachelor of Agriculture, Obihiro University of Agriculture and Veterinary Medicine (Japan)

Esther Klein

Esther Klein

Profilbild Esther Klein

Derzeitige Tätigkeit: Promotionsstudentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Klinik für Innere Medizin B, Kardiologie, Universitätsmedizin Greifswald

Forschungsgebiet: kardiologische Forschung, dilatative Kardiomyopathie (DCM), inflammatorische und autoimmunologische Prozesse in der DCM

Promotionsthema: Characterization of potential regulators of autoimmunity and inflammatory processes in DCM

Arbeits- und Studiumserfahrungen außerhalb Deutschlands: 10-12/2019 biomedizinisches Praktikum an der Universität Porto (Portugal), 08/2013-06/2014 weltwärts gefördertes FSJ auf den Philippinen (Kinder- und Menschenrechtsorganisation PREDA)

 

Natalia Nenasheva

Natalia Nenasheva

Profilbild Natalia Nenasheva

Derzeitige Tätigkeit: Research Assistant, PhD Student Institut für Mathematik und Informatik, Universität Greifswald

Forschungsgebiet: research of biological processes with the help of mathematical methods exploring metagenomics, annotating genomes, and conducting bioinformatic analysis in diverse fields

Promotionsthema: Gene prediction in eukaryotic proportions of metagenomes

Arbeits- und Studiumserfahrungen außerhalb Deutschlands: 03/201-07/2022 Bioinformatician, Genotek, Moscow (Russia), 07/2020-11/2022 Scientific Researcher, Vavilov Institute of General Genetics, Russian Academy of Sciences, Moscow (Russia), 2020-2022 M.Sc. Applied Mathematics and Physics, Department of Biological and Medical Physics, Moscow Institute of Physics and Technology, Moscow (Russia), 07/2019-11/2020 Bioinformatician, Boston Gene, Moscow (Russia), 09-12/2018 Laborant. Laboratory of Cellular and Molecular Technologies at the Moscow Institute of Physics and Technology, which is engaged in the study of Alzheimer’s disease, Moscow (Russia), 2016-2020 B.Sc. Applied Mathematics and Physics, Department of Biological and Medical Physics, Moscow Institute of Physics and Technology, Moscow (Russia)

Susanne Nicolai

Susanne Nicolai

Portrait Susanne Nicolai.

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Nachhaltigkeitswissenschaft und Angewandte Geographie, Universität Greifswald

Forschungsgebiet: Ungerechtigkeitssensibilität als Prädiktor für nachhaltiges Verhalten, die Wirkungsweise verschiedener Climate Emotions (v.a. Schuld, Wut) für nachhaltiges Verhalten, Moral Disengagement als Coping-Strategie für nicht-nachhaltiges Verhalten, behavior change im Nachhaltigkeitsbereich, Klimakommunikation

Promotionsthema: The role of justice sensitivity and moral emotions in pro-environmental behavior

Arbeits- und Studiumserfahrungen außerhalb Deutschlands: 01-07/2019 Auslandssemester an der Universiteit Aarhus (Dänemark), 08-09/2016 Klinisches Praktikum, Mahatma Gandhi Mission Medical College and Hospital Navi Mumbai, Psychiatrische Station

Ann-Kristin Reinhard

Ann-Kristin Reinhard

Profilbild Ann-Kristin Reinhard

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin, Abteilung Präventionsforschung und Sozialmedizin, Institut für Community Medicine, Universitätsmedizin Greifswald

Forschungsgebiet: Alternswissenschaften, gesellschaftliche und individuelle Vorstellungen von älteren Menschen, dem Alter und Älterwerden als Prozess, psychische Erkrankungen im höheren Alter und gesundes Älterwerden

Promotionsthema: Altersbilder und deren Einfluss in der Versorgung psychischer Krankheitsbilder im höheren Erwachsenenalter

Arbeits- und Studiumserfahrungen außerhalb Deutschlands: 02-07/2019 Auslandsaufenthalt im Bachelorstudium (Psychologie Nebenfächer: Sprachwissenschaften & Marketing), Karl-Franzens-Universität Graz (Österreich)

Maryna Somova

Maryna Somova

Profil Maryna Somova

Derzeitige Tätigkeit: PhD student in the Department of Urology, Klinik und Poliklinik für Urologie, Universitätsmedizin Greifswald, Sholarship Graduate Funding

Forschungsgebiet: Microphysiological systems establishment, cancer research, molecular engineering, biochemistry, cell cultivation

Promotionsthema: The pathological effects of SARS-CoV-2 spike protein in kidney 

Arbeits- und Studiumserfahrungen außerhalb Deutschlands: 2020-2021 Biologist at CSD Health Care medical laboratory, Department of Molecular Diagnostics of Infections, Kyiv (Ukraine), 2017 Patient coordinator at Adonis, Medical Company, Kyiv (Ukraine), 2014-2017 Senior Specialist Biologist at State Science Research Institute of Laboratory Diagnostics of Sanitary and veterinary Expertise, Kyiv (Ukraine), 2012-2014 MS in Laboratory Diagnostics of Biological Systems, National University ”Kyiv-Mohyla Academy”, Kyiv (Ukraine), 2011-2012 MS in Biology and Teacher of English Language and Literature, Bohdan Khmelnytsky National University of Cherkasy, Cherkasy (Ukraine), 2007-2011 BS in Biology, Bohdan Khmelnytsky National University of Cherkasy, Cherkasy (Ukraine)

Lena Stephan

Lena Stephan

Profilbild Lena Stephan

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politik- und Kommunikationswissenschaften, Universität Greifswald

Forschungsgebiet: Repräsentationsforschung im Bereich der Vergleichenden Politikwissenschaft. Konkrete Arbeitsschwerpunkte: Marginalisierung in der Politik, Frauen als politische Akteurinnen, Parlamente als Arbeitsplatz, Die Rolle des Geschlechts für parlamentarische Kontrolle

Promotionsthema: The role of political staff for political representation

Arbeits- und Studiumserfahrungen außerhalb Deutschlands: 08/2016-02/2017 Erasmus-Aufenthalt während des Bachelostudiums, La Sapienza Università di Roma (Italien), November/Dezember 2023 Visiting Doctoral Researcher an der Forschungsgruppe GASPAR der Universität Gent, Belgien, Februar 2024 Visiting Researcher an der Universität Kopenhagen

 

Kora Uellendahl

Kora Uellendahl

Profilbild Kora Uellendahl

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Arbeitsgruppe Moorforschung, Institut für Botanik und Landschaftsökologie, Universität Greifswald 

Forschungsgebiet: Stoffliche Verwertung lignocelluloshaltiger Biomasse von Nasswiesen für Plattformchemikalien und Fasermaterial (Papier, Faserguss)

Promotionsthema: Nasse Bewirtschaftung organischer Böden

Arbeits- und Studiumserfahrungen außerhalb Deutschlands: 01/2020-03/2020 Praktikum mit Schwerpunkt Makroalgenkultivierung, Bantry Bay Marine Research Station (Irland)