Die Mentees des Jahrgangs 2020. Bild  1, von links nach rechts: Friederike Thams, Anne Blawert, Dana Kleimeier, Natalia Iost, Catharina Druckenbrod, Charlotte Gauckler und Friederike Kracht.

Bild 2, von links nach rechts: Elisa Kwiatek-Scholz, Luisa Grabiger, Leonie Boyn, Marina Ivankovic, Silke Wortha, Kerstin Haldan, Vanessa Domsta und Juliane Gellrich.

Anne Blawert

Anne Blawert

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Community Medicine, Abteilung für Präventionsforschung und Sozialmedizin

Universitätsabschluss: M.Sc. Gerontologie, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Fachbereich: Gerontologie
Promotionsthema: Persönlichkeit und Gang im Alter -  die Rolle von individuellen Altersbildern

Mitgliedschaften: Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie e.V., Scientific Network "Images of Aging: Via a Dynamic Life-span Model to New Perspectives for Research and Practice" funded by the German Research Foundation (DFG)

Stipendien: Travel Grant, Conference of the International Association of Gerontology and Geriatrics Council of Student Organizations, New York, USA

Mentor*in: Dr. Julia Lorke, Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN), Kiel

Prof. Dr. Monika Sieverding, Genderforschung und Gesundheitspsychologie, Universität Heidelberg

 

Leonie Boyn

Leonie Boyn

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht von Prof. Dr. Stefan Habermeier

Universitätsabschluss: Erste juristische Prüfung

Fachbereich: Rechtswissenschaft

Promotionsthema: Generische Beschaffenheitsvereinbarungen beim Fernabsatz von Gebrauchtwaren an Verbraucher

Mentor*in: Prof. Dr. jur. Beate Gsell, Professorin an der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie Richterin am Oberlandesgericht München

 

Vanessa Domsta

Vanessa Domsta

Derzeitige Tätigkeit:Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Pharmazie

Universitätsabschluss: Diplom Pharmazie, Universität Greifswald

Fachbereich: Pharmazie

Promotionsthema: 3D-Druck von patientenindividualisierten Implantaten

Mitgliedschaften: Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft e.V.

Arbeitsgemeinschaft für Pharmazeutische Verfahrenstechnik e.V.

Mentor*in: Dr. Ildikó Terebesi, Managing Director von INVITE, DDiC Drug Delivery Innovation Center, Leverkusen, Deutschland

Catharina Druckenbrod

Catharina Druckenbrod

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für AVWL und Landschaftsökonomie, externe Mitarbeiterin bei der Thüringer Landgesellschaft mbH

Berufserfahrung: 8 Jahre Projektleiterin für Umsetzung von kooperativen Naturschutzprojekten mit Landwirten, Projekte zur Akzeptanz und Umsetzbarkeit von Naturschutzzielen und -maßnahmen von und mit lokalen Akteuren, Thüringer Landgesellschaft mbH

Universitätsabschluss: Diplom Landschaftsökologie und Naturschutz, Universität Greifswald

Fachbereich: Landschaftsökologie

Promotionsthema: Theoretische Analyse und praktische Evaluation produktionsintegrierter Kompensationsmaßnahmen auf Basis der Transaktionskostenökonomik und Prinzipal-Agenten-Theorie

Mitgliedschaften: Naturschutzbeirat der Oberen Naturschutzbehörde Thüringen (seit 2016)

Mentor*in: Prof. Dr. Dr. Felix Ekardt, Forschungsstelle für Nachhaltigkeit und Klimapolitik, Leipzig

Charlotte Gauckler

Charlotte Gauckler

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Philosophie

Universitätsabschluss: M.A. Angewandte Ethik, Universität Jena

Fachbereich: Philosophie

Promotionsthema: Die Rolle von Philosoph*innen in Ethikgremien

Mitgliedschaften:  DGPhil, SWIP Germany

Stipendien: 2009 – 2011 Befreiung von den Studiengebühren für 4 Semester aufgrund von Hochbegabung

Mentor*in: Prof. Dr. Christine Bratu, Professorin für Philosophie mit einem Themenschwerpunkt in der Genderdorschung, Georg-August-Universität Göttingen

Juliane Gellrich

Juliane Gellrich

Derzeitige Tätigkeit Promotionsstipendiatin in der AG Experimentelle Neuroimmunologie, Klinik und Poliklinik für Neurologie

Universitätsabschluss: Master Humanbiologie

Fachbereich: Neuroimmunologie

Promotionsthema: Modulation der Lymphozytenaktivierung nach experiementellem Schlaganfall unter Berücksichtigung des Einflusses von Infektionen

Mitgliedschaften: Humanbiologie e.V., Graduiertenakademie Universität Greifswald

Stipendien: Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

Mentor*inProf. Ana Zenclussen, Leiterin Department Umweltimmunologie, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung, Leipzig

Luisa Grabiger

Luisa Grabiger

Derzeitige Tätigkeit:Doktorandin  im Fachbereich Linguistik

Universitätsabschluss: 1. Staatsexamen Gymnasiales Lehramt

Fachbereich: Anglistik/ Amerikanistik

Promotionsthema: Queer Identity Construction on YouTube

Auslandsaufenthalte: Summer School, Lancaster Univeristy (06/2019); Summer School, University of Belfast (09/2019)

Mitgliedschaften: BAAL Language & New Media SIG, BAAL Language & Gender SIG

Mentor*in: Dr. Sofia Rüdiger, Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät, Englische Sprachwissenschaft, Universität Bayreuth

Kerstin Haldan

Kerstin Haldan

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Botanik und Landschaftsökologie

Universitätsabschluss: M.Sc. Biologie, Universität Kiel

Fachbereich: Biologie

Promotionsthema: The ecological niche of Phragmites australis, Typha latifolia and Typha angustifolia along multiple ecological gradients

Auslandsaufenthalte: Auslandssemester im Studiengang „Master Biology: Biodiversity , Conservation and Restoration“, Universität Antwerpen, Belgien

Mentor*in: Dr. Elke Bloem, Institute for Crop and Soil Science, Julius Kühn Institute (JKI) Federal Research Centre for Cultivated Plants, Braunschweig

Natalia Iost

Natalia Iost

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und Regionalstudien

Universitätsabschluss:  M.A. Politikwissenschaft, M.A. Jüdische Studien, Universität Heidelberg

Fachbereich: Politikwissenschaft

Promotionsthema: Russian Soft Power and Influence in the World

Mitgliedschaften: Vorstandsmitglied des Vereins Greifswalder Alumni der Politikwissenschaft (2019-20290), Vorstandsvorsitzende des Fördervereines für Politik und Sozialwissenschaften an der Universität Stuttgart (2015-2017)

Stipendien: Stipendiatin der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit (seit 2016)
Stipendiatin der "Oxford Russia" Stiftung (2008-2011)

Mentor*in: Prof. em. Dr. Bianka Pietrow-Ennker, Internationale Geschichte, besonders: sowjetische/russische Außen- und Sicherheitsplolitik und deutsch- sowjetisch/russische Beziehungen; Instiut für Geschichte, Universität Konstanz

Marina Ivankovic

Marina Ivankovic

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Research Centre WasserCluster Lunz, Universität Wien. Aktuell wissenschaftliche Mitabeiterin am Institut für Mikrobiologische Physiologie an der Universität Greifswald, in Kooperation mit der Universität Wien

Universitätsabschluss: M.Sc. Biologie, Universität Osijek, Kroatien

Fachbereich: Aquatische Ökologie

Promotionsthema: The impact of mixotrophic bacterivory on microbial food webs in changing lake ecosystems

Auslandsaufenthalte: PhD in Biologie am Research Centre WasserCluster Lunz und der Universität Wien (seit Januar 2018)

Forschungsaufenthalt an der Universität Greifswald (seit September 2020)

Stipendien: Marietta Blau Stipendium am Instiut für Mikrobiologische Physiologie und Molekularbiologie, Universität Greifswald (Januar 2020 - Dezember 2021)

Mentor*in: Prof. Dr. Silke Langenheder, Institut für Ökologie und Genetik der Universität Uppsala, Schweden

Dana Kleimeier

Dana Kleimeier

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Bioinformatik, Fachbereich mathematische Modellierung

Universitätsabschluss: M.Sc. Biomathemathik

Fachbereich: Bioinformatik

Promotionsthema: Mathematische Modellierung von Pathogen Wirtsimmunsystem-Interaktionen

Stipendien:  Alumni Add-On Fellowship for Interdisciplinary Science, Joachim Herz Stiftung

Mentor*innen: Prof. Dr. Jane Heffernan, Director of the Centre for Disease Modelling, York Research Chair (Tier II), Multi-Scale Methods for Evidence-based Health Policy, Faculty of Science - Department of Mathematics & Statistics, York University, Toronto (Canada)

Dr. Alison Hill, Assistent Professor at the Institute for Computational Medicine and Infectious Disease Dynamics Group, Faculty of Biomedical Engineering, Johns Hopkins University, Baltimore (USA)

 

Friederike Kracht

Friederike Kracht

Derzeitige Tätigkeit:Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen der Helmholtz Stiftung

Universitätsabschluss:  Diplom Psychologie

Fachbereich: Psychologie

Promotionsthema: Vorstellung und Motorik: Empirische Studien zum Nachweis von Embodiment über die Lebensspanne

Mentor*in: Prof. Dr. Martina Roes, Implementierungs- und Disseminationsforschung am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen der Helmholtz Stiftung

Elisa Kwiatek-Scholz

Elisa Kwiatek-Scholz

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universitätsmedizin Greifswald

Universitätsabschluss: M.Sc. Pflegewissenschaft/Pflegemanagement

Fachbereich: Medizin-Ethik

Promotionsthema: Ethische Aspekte in der Entwicklung innovativer Tumorbehandlungsverfahren

Mentor*in:Prof. Dr. Adina Dreier-Wolfgramm, Professorin für Pflegewissenschaft an der HAW Hamburg

Friederike Thams

Friederike Thams

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Klinik und Poliklinik für Neurologie (AG Kognitive Neurologie), Universitätsmedizin Greifswald

Universitätsabschluss: M.Sc. Psychologie 

Fachbereich: Kognitive Neurologie

Promotionsthema: Modulation of memory functions by training and non-invasive brain stimulation in older adults-behavioral effects and neural correlates

Mentor*in:Prof. Dr. Stefanie Brassen, Wissenschaftliche Arbeitsgruppenleiterin am Zentrum für Experimentelle Medizin, Institut für Systemische Neurowissenschaften, UKE Hamburg

Silke Wortha

Silke Wortha

Derzeitige Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Klinik und Poliklinik für Neurologie (AG Kognitive Neurologie), Universitätsmedizin Greifswald

Univeritätsabschluss: M.Sc. Cognitive Science

Fachbereich: Neurologie

Promottionsthema: Content specific and non-specific factors of fraction magnitude processing

Auslandsaufenthalte: Teachers College, Columbia University, New York (2019)

Stipendien: DAAD Stipendium für einen Forschungsaufenthalt (2019), G.-A.-Lienert Stipendium zur Nachwuchsförderung in Biopsychologischer Methodik (2018)

Mentor*in:Dr. rer. nat. Myriam C. Sander, Leiterin einer Minerva-Foschungsgruppe am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin