Digitale Lehre

Digitale Lehre

Sie möchten digital gestützt lehren, sind aber unsicher, welche Formate sich für welche didaktischen Ziele eignen? Wir beraten Sie individuell zum mediendidaktisch sinnvollen Einsatz digitaler Technologien für Ihre konkrete Lehrveranstaltung und stellen Ihnen hilfreiche Videotutorials zur Verfügung.

Dieses Team unterstützt Sie gern!

Schreiben Sie uns unter: digitale-lehreuni-greifswaldde

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Jana Kiesendahl
Felix-Hausdorff-Straße 18
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1268
jana.kiesendahluni-greifswaldde

update_Prüfungen

update_Prüfungen

Welche Möglichkeiten gibt es? Verfahrensweisen vor, während und nach der Prüfung? Wie erstellt man digitale Prüfungsformate? Wir haben die Antworten!

Aktuelles

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur digitalen Lehre

Prüfungen während der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie

Aktuelle Hinweise zu Online-Prüfungen finden Sie auf den FAQ-Seiten des Prüfungsamtes.
Diese beinhalten auch die Ergänzungssatzung zur Rahmenprüfungsordnung.

Die Satzung wurde am 07.07.2021 veröffentlicht und regelt die Durchführung von digitalen Prüfungen.

Weitere häufig gestellte Fragen zu digitalen schriftlichen Prüfungen finden Sie auf unserer Unterseite. Diese widmen sich hauptsächlich der Umsetzung in Moodle.

Nextcloud! Jetzt für die Uni Greifswald

+++BBB-Update! Version 2.3 kommt am 27.09.2021+++

Freuen Sie sich auf neue und angepasste Funktionen um die synchrone digitale Lehre noch besser planen und umsetzen zu können! Unter den neuen Funktionen wird nun die Möglichkeit der Aufzeichnung Ihrer Online-Sitzungen geben. Hierbei sei ausdrücklich darauf hingewiesn, dass diese nur unter strikter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen erlaubt ist. Weitere Informationen zum Aufzeichnen von BBB-Sitzungen finden Sie hier. Einen Überblick zu den Neuerungen können Sie sich mit diesem Tutorialvideo verschaffen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ausgewählte Moodle-Anleitungen für Lehrende

Auf der Seite des Universitätsrechenzentrums finden Sie verschiedene Anleitungen für ausgewählte Anwendungsfälle in Moodle.

Hier kommen Sie zu den Anleitungen.

e-Tutor*innen-Programm startet in die 4.Runde!

e-Tutor*innen-Programm startet in die 4.Runde!

Am 03.September beginnt die vierte Runde des eTutor*innen-Ausbildungsprogramms mit insgesamt 17 Studierenden!

Lunchtalk.digital

++ AKTUALISIERTES PROGRAMM ++

JEDEN MITTWOCH 12 - 13 Uhr

Seien Sie dabei, wenn wir uns zu aktuellen Themen rund um digitale Lehre in ungezwungener Atmosphäre austauschen, Erfahrungen teilen und uns gegenseitig Anregungen holen.

Im Sommersemester setzen wir den Themenschwerpunkt „Digitale Prüfungen“.

Veranstaltungsort: moodle Kurs „Lunchtalk.digital“

Der erste Lunchtalk.digital jetzt als Videoaufzeichnung





Lassen Sie sich Ihre digitalen Lehr-Lern-Aktivitäten mit dem HFDcert zertifizieren!

Das HFDcert ist eine Initiative des „Hochschulforum Digitalisierung“ und ermöglicht die Sichtbarkeit Ihrer digitalen Lehr-Lernaktivitäten. Egal, ob Sie an einem Workshop oder einer Tagung zu digitaler Lehre teilgenommen, einen Fachartikel zu digitaler Lehre durchgearbeitet oder eine Lehrveranstaltung im Blended Learning-Format durchgeführt haben – für all diese Aktivitäten werden Ihnen ePoints gutgeschrieben, und Sie können sukzessive Ihr Lehrportfolio für den Bereich digitale Lehre aufbauen.

Logo HDF-Zertificate

Diese Internetseite hat die Kurz-URL: www.uni-greifswald.de/digitale-lehre